Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159686

Beratung zur Unternehmensgründung stark nachgefragt

IHK-Gründertag 2010

(lifePR) (Offenbach am Main, ) Am 24. April 2010 besuchten rund 360 Interessierte den diesjährigen Gründertag in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main. Sie zogen es vor, sich zu Fragen rund um die Unternehmensgründung zu informieren und Kontakte zu knüpfen, statt den sonnigen Frühlingssamstag für einen Ausflug ins Freie zu nutzen.

"Die Beratungsgespräche hatten ein hohes Niveau. Wer kam, um sich zu informieren, der meinte es ernst," urteilt Markus Weinbrenner, IHK-Geschäftsführer für Starthilfe und Unternehmensförderung. "Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, so vielen Gründungswilligen das Netzwerk und das Förderangebot der Region vorzustellen. Gerade wer in der Startphase das vorhandene Beratungsangebot nutzt, hat es im Endeffekt leichter erfolgreich zu sein", so Weinbrenner.

Große Resonanz fand der Erfahrungsbericht von Thomas Weible, Gründer der Flexoptix GmbH in Dietzenbach. Weible programmiert mit seinem IT-Unternehmen Module für die optische Datenübertragung. Sein Tipp für Gründer: "Auch wenn ich den Sinn des Businessplans erst nicht erkannt habe, war er doch nützlich. Der Businessplan war für mich wie ein Fahrplan, den ich dann zwangsläufig den Marktgegebenheiten anpassen musste."

An 25 Info-Ständen von KfW, Bürgschaftsbank, Kreditinstituten, Steuerberatern, Versicherungen, Unternehmensberatern, RKW und Kammern konnten die Besucher persönliche Kontakte knüpfen und für ihr individuelles Geschäftsmodell passgenaue Informationen sammeln. Einhellige Meinung der Aussteller: Sehr viele der Besucher waren gut vorbereitet und kamen mit klaren Vorstellungen von ihrer Geschäftsidee.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Liedertheater und Märchen für alle locken an den Pfingst-feiertagen ins Freilichtmuseum Beuren

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren hat an Pfingstsonntag und Pfingstmontag geöffnet und bietet an beiden Feiertagen extra...

Am 25. Juni wird Kernie's Familienpark "gekapert"

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ahoi an alle Landratten! Am 25. Juni heißt es „Volle Fahrt voraus in Richtung Kernie´s Familienpark“! Der „Piratentag“ hält eine ganze Schiffsladung...

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 - Veranstaltungstipps für die 22. KW 2017

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Herrenalb

Donnerstag 01.06.2017, 18 Uhr Schulchor Falkenstein-Schule Bad Herrenalb Ort: Sparkassen-Bühne, Schweizerwiese In seinem Programm stellt der...

Disclaimer