410 neue Unternehmen - IHK Lippe legt Kennzahlen 2010 vor

(lifePR) ( Detmold, )
Die lippische Wirtschaft ist im letzten Jahr um 410 Unternehmen auf rund 21 450 gewachsen. Das ist eine der vielzähligen Informationen, die aus den "Kennzahlen 2010" der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK) hervorgehen.

Der neu erstellte Flyer vermittelt einen Rückblick auf die wirtschaftliche Entwicklung des Kammerbezirkes im vergangenen Jahr. Neben Gewerbesteuerhebesätzen, der Bevölkerungsstruktur und Angaben über die Kaufkraft sind tief gegliederte Informationen über das verarbeitende Gewerbe und den Fremdenverkehr in Lippe ersichtlich.

Der Schuldenstand der Verwaltungen zeigt zum Beispiel, dass die Pro-Kopf-Verschuldung im letzten Jahr bei 1 477,56 Euro um 1,5 % zum Vorjahr gestiegen ist. Zu diesen Schulden müssen noch die Verbindlichkeiten der Eigenbetriebe hinzu gezählt werden. Diese beliefen sich 2009 auf zusätzlich 218 Mio. Euro bzw. 617 Euro je Einwohner. Dies bedeutet eine Abnahme um 1,6 %. Der Schuldenstand in Lippe lag am 31.12.2009 insgesamt bei 523 Mio. Der Schuldenstand gibt allerdings keinen Aufschluss über die Investitionsaktivitäten und den Vermögensstand der Kommunen, außerdem fehlen die Kassenkredite.

Das Faltblatt ist für Interessenten ab sofort bei der IHK Lippe, Klaudia Paulsen, unter Tel. 05231 7601-47 oder Email: paulsen@detmold.ihk.de kostenlos erhältlich oder unter www.detmold.ihk.de/Standort Lippe/Die Region Lippe/Zahlen und Fakten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.