Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134605

IHK-Seminar: Besser informiert in die Selbstständigkeit

(lifePR) (Hannover, ) Mit dem Schritt in die Selbstständigkeit steht für Unternehmens-gründer viel auf dem Spiel. Eine detaillierte Planung des Vorhabens hilft, die Chancen für eine tragfähige Gründung zu erhöhen. Welche konkreten Fragestellungen dabei zu berücksichtigen sind, erläutern die Gründungsexperten der Industrie- und Handelskammer Hannover im Seminar "Besser informiert in die Selbstständigkeit". Das Basisseminar für Unternehmensgründer findet am 9. Dezember von 9 bis 17 Uhr in der IHK Hannover (Schiffgraben 49, 30175 Hannover) statt. Es werden unter anderem folgende Themen behandelt: Unternehmenskonzept, Bankgespräch, öffentliche Finanzierungshilfen, Steuern und Buchführung, Rechtsformen sowie Handels- und Gewerberecht.

Die Teilnahme kostet 100 Euro (inkl. Mittagessen und Seminarunterlagen).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dualer Studiengangs Betriebswirtschaft mit zwei weiteren Kooperationspartnern

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Das Team des Dualen Studiengangs Betriebswirtschaft B.A. freut sich mit der GES Sorrentino GmbH & Co. KG und der Peper & Söhne GmbH über zwei...

Steuerstrafrechtsdialog zog Fachpublikum an

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Der erste Steuerstrafrechts - Dialog an der Hochschule Worms, der am 28. April stattfand, zog mit seinen hochkarätigen Vorträgen das Fachpublikum...

Internationaler Bund veranstaltet eine Lesung zum 5. Deutschen Diversity-Tag

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

Deutschland ist bunt und vielfältig. Das gilt auch für unsere Arbeitswelten. Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen: Wir zeigen Flagge!“ findet...

Disclaimer