Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152982

"Forum Innovationsmanagement"

am 30. April bei Rohde & Grahl in Steyerberg

(lifePR) (Hannover, ) Wie sich Innovationen erfolgreich umsetzen und Innovations-prozesse effizient gestalten lassen, zeigt das "Forum Innovationsmanagement" am 30. April bei der Rohde & Grahl GmbH in Steyerberg (Nähe Nienburg). In der von der Industrie- und Handelskammer Hannover organisierten Veranstaltung erhalten die Teilnehmer aus erster Hand Impulse für ihre strategische Planung: Geschäftsführer und Manager von Arno Knof Pharma, Barku Kunststofftechnik, Deutsche Thomson, Elastrogran, Heineking, Johnson Controls sowie Rohde & Grahl geben Einblicke in ihre Unternehmenspraxis und schauen auf wichtige Handlungsfelder der Zukunft. Im Fokus der Vorträge stehen Innovationsmarketing, Personalentwicklung, Markt- und Trendanalyse, Rapid Prototyping, Innovations- und Projektmanagement, Patentmanagement und Büro der Zukunft. Bei einem Firmenrundgang haben die Teilnehmer Gelegenheit, hinter die Kulissen der Büromöbelproduktion bei Rohde & Grahl zu blicken.

Die Teilnahme kostet 75 Euro zzgl. 19 % USt. (brutto 89,25 Euro). Die Anmeldefrist endet am 9. April.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie motiviert man seine Mitarbeiter?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Der demographische Wandel sorgt für Ressourcenknappheit im Personalbereich, es herrscht ein gewisser Notstand an qualifizierten Mitarbeitern....

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

, Bildung & Karriere, Agentur für Arbeit Karlsruhe

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht....

Erfolgreicher Start ins Studium an der TH Wildau mit Vorbereitungskursen in Mathematik, Physik, Englisch, Informatik und Technische Mechanik

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Für einen erfolgreichen Studienstart zum Wintersemester 2017/2018 bietet die Technische Hochschule Wildau ab August 2017 Vorbereitungsku­rse...

Disclaimer