Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 568185

Markus Rettich ist neuer IHK-Pressesprecher

Halle, (lifePR) - Markus Rettich ist seit 1. Januar 2016 neuer Pressesprecher der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK). Der 53-Jährige folgt auf Dr. Christof Altmann, der die Leitung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Volkswirtschaft bei der Landwirtschaftlichen Rentenbank in Frankfurt am Main übernimmt.

„Mit Markus Rettich konnten wir einen Kommunikationsexperten mit langjähriger Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnen“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Thomas Brockmeier. „Er wird – an verantwortlicher und exponierter Stelle – maßgeblich mit dafür sorgen, dass unsere 57.000 Mitgliedsunternehmen auch weiterhin eine sachkundige und bisweilen pointierte Stimme in der Öffentlichkeit haben.“

Der gelernte Journalist Rettich hat zuvor in der Medienforschung und bei namhaften Agenturen für strategische Kommunikationsberatung gearbeitet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fit für die digitale Herausforderung im Marketing?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

2016 war nach dem OVK-Report für digitale Werbung erstmals das Internet führender Werbekanal im Mediamix, noch vor dem TV. Ohne Kenntnisse im...

Investition in die Zukunft: Qualifikation zum Aus- und Weiterbildungspädagogen (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer sich mit dem Thema Weiterbildung und aufsteigenden Berufsqualifikatione­n beschäftigt, wird feststellen, dass der allgemeine Fokus immer...

Auszeichnung des ehemaligen Konzentrationslagers Natzweiler und zwölf ehemaliger Außenlager in Baden-Württemberg mit Europäischem Kulturerbe-Siegel

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler und seine Außenlager erhalten das Europäische Kulturerbe-Siegel. Der Antrag wurde unter französischer...

Disclaimer