IHK zu Essen veranstaltet "Tag der Ausbildungschance"

(lifePR) ( Essen, )
Die Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen (IHK) lädt Schülerinnen und Schüler zum "Tag der Ausbildungschance" ein.

Wer noch keinen Ausbildungsplatz gefunden hat oder erst im kommenden Jahr seinen Schulabschluss macht, kann sich von Ausbildungsberatern und -vermittlern in der IHK zu Essen zu Fragen wie "Kann ich eine Ausbildung im Unternehmen mit einem Studium kombinieren?", "Wie erreiche ich einen höheren Schulabschluss mit einer betrieblichen Ausbildung?" oder "Entsprechen meine Bewerbungsunterlagen den Anforderungen eines Personalleiters?" beraten lassen.

Die Aktion findet statt am Montag, 21. Juni 2010, 10:00 - 17:00 Uhr, Plenarsaal der IHK, Am Waldthausenpark 2, 45127 Essen.Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weiter Informationen: Elisabeth Piasecki, Fon 0201 1892-248, E-Mail: elisabeth.piasecki@essen.ihk.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.