Mit Elektroantrieb über den Wolken

Sieben sächsische Firmen auf Zuliefermesse AIRTEC 2016

(lifePR) ( Dresden, )
Vom 25. bis 27. Oktober 2016 trifft sich die internationale Zulieferbranche der Luft- und Raumfahrt auf der Messe AIRTEC in München. Im Mittelpunkt stehen dabei die neuesten Trends und Möglichkeiten für die technologische, ökonomische und ökologische Optimierung im Zuliefersegment. Schwerpunkt ist in diesem Jahr die Zukunft der Luftfahrt, insbesondere die Frage, ob und wann Flugzeuge elektrisch und damit emissionsfrei fliegen.

Unter den mehr als 600 Ausstellern aus 30 Nationen befinden sich auch sieben Firmen aus dem Freistaat, die ihre Produkte und Leistungen auf einem Gemeinschaftsstand der sächsischen Industrie- und Handelskammern präsentieren.

Die DREMICUT GmbH ist ein Hersteller von lasergeschnittenen Präzisionsschablonen; die RusElektroStahl GmbH liefert ein breiten Sortiments von hochqualifizierten Metallprodukten; im Fokus der TIRA GmbH stehen mess- und prüftechnische Anwendungen; das LRT Kompetenzzentrum Luft- und Raumfahrttechnik Sachsen/Thüringen e.V. ist der Interessensvertreter der Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Luft- und Raumfahrtindustrie in den Freistaaten Sachsen und Thüringen; die WIR electronic GmbH steht für individuelle Kabelkonfektionierung; die WEMA - Werkzeugmaschinenfabrik Glauchau GmbH entwickelt, konstruiert und fertigt in langjähriger Tradition Präzisionswerkzeugmaschinen; die IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH realisiert maßgeschneiderte Prüfungen für jedes Material und Bauteil.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.