Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133344

Mehr als 60 Sprungbretter für Karrierewillige

Weiterbildungsprogramm 2010 der IHK erscheinen

(lifePR) (Darmstadt, ) Ab sofort steht das neue Weiterbildungsprogramm der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt für das erste Halbjahr 2010 zur Verfügung. Neu im Programm sind ein Workshop für betriebliche Ausbilder, die Zertifikatslehrgänge "Vertriebsprofi IHK", "Fit fürs Gastrogeschäft" und "SPS-Grundlagen Siemens Logo!", ein spezieller Lehrgang für speicherprogrammierbare Steuerungen. "Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken mit ihrem Know-how die Position ihres Unternehmens. Deshalb ist Weiterbildung gerade in Krisenzeiten besonders wichtig", sagt Gerlinde Weber von der IHK Darmstadt.

Vom Tagesseminar bis zum Abschluss als Betriebswirt finden Berufsanfänger, Auszubildende, Berufserfahrene und Führungskräfte Weiterbildungen auf verschiedenen Niveaus. Darunter sind 20 Zertifikatslehrgänge und 15 Lehrgänge mit öffentlich-rechtlicher Abschlussprüfung als Ausbilder, Fachwirt, Meister oder Betriebswirt.

Mehr Infos zur IHK-Weiterbildung: www.darmstadt.ihk24.de/weiterbildung

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer