China im Fokus beim IHK-Wirtschaftstag

(lifePR) ( Cottbus, )
Bis 2018 soll China die größte Volkswirtschaft der Welt werden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus informiert über Marktzugang, kulturelle Besonderheiten und Herausforderungen im Auslandsgeschäft mit dem drittwichtigsten Handelspartner Deutschlands beim

"Wirtschaftstag China"
Datum: Montag, 25.11.2013
Uhrzeit: 9:00 - 16:30 Uhr
Ort: IHK Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

Die Marke "Made in Germany" ist heiß begehrt und für Brandenburger Unternehmen bestehen vielseitige Marktchancen. Wirtschaftsexperten informieren zu Themen wie Zoll, Logistik, Absicherung, Zertifizierung und Wirtschaftsspionage.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen sind bei Katrin Balzke, IHK Cottbus, unter Telefon 0355 365-1301, E-Mail balzke@cottbus.ihk.de möglich.

Weitere Information und Online-Anmeldung unter: www.cottbus.ihk.de, Dokument 13463552.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.