Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 492027

Weißt Du, was Du werden willst?

IHK informiert am 16. Juni zu 1.580 freien Lehrstellen

Chemnitz, (lifePR) - Ein Großteil der Schulabgänger hat zwar bereits eine Lehrstelle gefunden, aber es sind immer noch Jugendliche auf der Suche nach Ihrem Traumjob. Am 16. Juni 2014 können sich beim bundesweiten der Tag der Ausbildungschance Interessenten von 9 bis 15 Uhr in der IHK Chemnitz, in Chemnitz, Straße der Nationen 25; in Zwickau, Äußere Schneeberger Str. 34 und in Plauen, Friedensstr. 32 über offene Lehrstellen informieren.

Die Berater berufliche Bildung stehen für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. In der Lehrstellenbörse der IHK Chemnitz sind zur Zeit 1.580 freie Ausbildungsplätze (Zahl ändert sich täglich) in allen denkbaren Berufen registriert. Auch in diesem Jahr ist es bei entsprechenden Voraussetzungen möglich, seinen Wunschberuf zu erlernen. Die Palette unbesetzter Lehrstellen reicht vom Koch, dem Industriemechaniker, über die Kaufleute im Einzelhandel, dem Fachinformatiker bis zum neuen Beruf Kaufmann für Büromanagement. Auch Angebote aus der bundesweiten Lehrstellenbörse sind möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 19.Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck die chinesischen Absolventinnen und Absolventen der East China University of Science...

Axel-Bundsen-Preis - Nachwuchsförderung für Lübecker Bau-Studierende

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Zum Ende eines Semesters veranstaltet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck regelmäßig die Ausstellung „Profile“ und markiert damit...

Last Chance: Anmeldefrist zum Fernstudium verlängert

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer zum Wintersemester 2018/19 noch ein berufsbegleitendes Fernstudium aufnehmen möchte, kann sich jetzt noch bis zum 31. Juli bewerben: Die...

Disclaimer