Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 607245

Start ins neue Ausbildungsjahr 2016/2017 mit Plus an Ausbildungsverträgen

Chemnitz, (lifePR) - 2.792 Ausbildungsverträge wurden zum 31. Juli 2016 bei der IHK Chemnitz für das neue Ausbildungsjahr registriert. Das sind 48 mehr (+ 1,74%) als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Unter dem Aspekt der demografischen Entwicklung und des Fachkräftebedarfs in vielen Branchen sind die Bedingungen für den Einstieg ins Berufsleben zurzeit besonders positiv. Es ist erfreulich, dass sich die positive Entwicklung in fast allen Branchen vollzieht. Nur im Kreditgewerbe und in der Versicherungswirtschaft gibt es im Vergleich zum Vorjahr noch Nachholbedarf.

Trotzdem gibt es in der Lehrstellenbörse der IHK Chemnitz gegenwärtig über 600 Angebote in ca. 70 Berufen. Darunter sind Ausbildungsplätze wie  Berufskraftfahrer/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau, Mechatroniker/-in oder Werkzeugmechaniker. Zahlreiche Unternehmen suchen noch geeignete Bewerber und bieten gute Entwicklungsmöglichkeiten.
Unter www.karriere-rockt.deist die IHK-Lehrstellenbörse zu finden. Nutzen Sie diese Chance für Ihren „Traumberuf“!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Auch 2018 schreibt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis,...

"Die Besucher im Blick" - Siebtes Hans Diers Symposium am 23. und 24. April

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Die Besucher im Blick“ lautet der Titel des siebten Hans Diers Symposiums am 23. und 24. April 2018. In Seminaren, Workshops und Diskussionsrunden...

Mobilitätsdatenbank "Moveon 4": Digitalisierung unterstützt Auslandserfahrung Netzwerktreffen an der Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Das Thema Digitalisierung ist topaktuell, auch an der Hochschule Bremen (HSB), und das in ganz unterschiedlichen Facetten. Ein konkretes Beispiel...

Disclaimer