Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 411549

SEPA: Zuverlässige IBAN-Berechnung als Quellcode kostenfrei verfügbar

Chemnitz, (lifePR) - Es bleiben nur noch knapp neun Monate bis zur Abschaffung der nationalen Überweisungs- und Lastschriftverfahren. Kontonummer und BLZ müssen dann durch IBAN und BIC ersetzt werden.

Der zum 2. Juni 2013 gültige Bestand der Bundesbank weist 4.046 gültige Bankleitzahlen aus. Von denen kann der IBAN nur bei 2.574 Bankleitzahlen mit dem Standardverfahren (DE, zwei Prüfziffern gefolgt von der Bankleitzahl und der Kontonummer) berechnet werden. Bei 1.302 Bankleitzahlen kommen abweichende Verfahren zum Einsatz, für 170 Bankleitzahlen ist eine Konvertierung nicht möglich.

Die abweichenden Verfahren wurden von der Bundesbank veröffentlicht und von der van den Berg AG in der Programmiersprache JAVA implementiert. So ist es jetzt möglich, das Umrechnungsverfahren in die eigenen Anwendungen zu integrieren. Der Quellcode wird allen Interessierten kostenfrei ab Mitte Juni online unter www. vdb.de zur Verfügung gestellt.

Bereits heute kann man sich unter www.vdb.defür die Zusendung des kostenlosen Open Source Codes IBAN/BIC Konvertes registrieren.

Das Unternehmen van den Berg AG ist Partner im bundesweiten eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen, eBusiness-Lotse Ostbayern, eine Förderinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie,

Die IHK Chemnitz und Ihr eBusiness-Lotse informiert im Rahmen regionaler Veranstaltungen aktuell zur Einführung und zur Umsetzung von SEPA. Die Informationen finden Sie online unter www.chemnitz.ihk24.deund www.ebusiness-lotse-chemnitz.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Risikoinvestitionen in Europa sollen künftig stärker gefördert werden - DSK AG hilft bei der Beschaffung

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof erklärt, durch das neu geschaffene Programm „InvestEU“ sollen künftig verstärkt Investitionen in Projekte aus...

Taunus Sparkasse - gemeinsam erfolgreich

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Bilanzpressekonferen­z 2017, Freitag, 15. Juni 2018, 14 Uhr, Ludwig-Erhard-Anlage 6+7, Bad Homburg Es gilt das gesprochene Wort. Auch 2017...

Innovation: WIFO läutet das digitale bAV-Geschäft ein

, Finanzen & Versicherungen, WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH

Die bAV fördert die Mitarbeiterbindung. Arbeitnehmer haben sogar einen gesetzlichen bAV-Anspruch, der nicht von allen Arbeitgebern erfüllt wird,...

Disclaimer