lifePR
Pressemitteilung BoxID: 100933 (Industrie- und Handelskammer Chemnitz)
  • Industrie- und Handelskammer Chemnitz
  • Straße der Nationen 25
  • 09111 Chemnitz
  • https://www.chemnitz.ihk24.de
  • Ansprechpartner
  • Uta Schön
  • +49 (3741) 214-3240

Exportkontrolle - unterschätzte Notwendigkeit im Außenwirtschaftsverkehr

(lifePR) (Chemnitz, ) Ausfuhrrechtliche Vorschriften haben einen sicherheitspolitischen Hintergrund, dementsprechend streng wird ihre Einhaltung von den zuständigen Behörden kontrolliert. Verbote und Genehmigungspflichten müssen von den Unternehmen eigenverantwortlich beachtet werden. Verstöße werden mit erheblichen Strafen geahndet.
Auch Unternehmen die nur Geschäfte innerhalb Deutschlands oder der EU abwickeln. können von der Exportkontrolle betroffen werden, denn auch von Zulieferern werden oft entsprechende Angaben zu den Waren verlangt.

Die IHK Regionalkammer Plauen bietet am 06. Mai 2009 eine Veranstaltung an, in der zwei in der Exportkontrolle erfahrene Referenten systematisch alle mit der Exportkontrolle in Zusammenhang stehenden und von den Unternehmen zu beachtenden Punkte aufbereiten und vermitteln.

Gleichzeitig werden Verfahrensvereinfachungen und der richtige Umgang mit den Exportkontrollbehören aufgezeigt. Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist der 23. April 2009.