Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150819

Starthilfe in die Selbstständigkeit

Ganztägiges Seminar für Existenzgründerinnen und -gründer in Weingarten

(lifePR) (Weingarten, ) Die Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben (IHK) bietet in Kooperation mit der Handwerkskammer Ulm im März ein ganztägiges Seminar für Existenzgründerinnen und -gründer im Gebäude der IHK Bodensee-Oberschwaben an. Das Angebot richtet sich an angehende Existenzgründerinnen und -gründer, die sich grundlegend über das Thema Selbstständigkeit informieren möchten. Seminarziel ist die Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren einer Gründung und die Erhöhung der Entscheidungssicherheit der potenziellen Gründerinnen und Gründer. Das nächste Seminar findet Montag, 22. März, von 9 bis 17 Uhr in der IHK in Weingarten statt. Die Seminarkosten belaufen sich auf 60 Euro. Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat. Eine Anmeldung ist bei der IHK unter seitz@weingarten.ihk.de oder Fax 0751/ 409-55154 erforderlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

23. VDMA-Arbeitsberatung "Engineering und Konstruktion" am 2. März 2017 im Rahmen der 6. Wildauer Wissenschaftswoche

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Landesverband Ost, lädt am 2. März 2017 zu seiner 23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering...

1. Osnabrücker Bautechniktag an der Hochschule: Wie lässt sich eine Holzart zweifelsfrei bestimmen?

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Holz hat sich im Garten- und Landschaftsbau nach Pflaster zu einem der meist verwendeten Baustoffe entwickelt. Aber handelt es sich bei einer...

Dr.-Ing. Ralf M. Gläbe neuer Maschinenbau-Professor

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 und damit zum 1. März wurde Dr.-Ing. Ralf Gläbe zum Professor der Hochschule Bremen ernannt. In der Fakultät...

Disclaimer