Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133775

INDEGA nimmt 2 neue Mitglieder auf

(lifePR) (Wachtberg, ) Im Rahmen der INDEGA - Mitgliederversammlung am 20.11.2009 in Nürnberg konnte die INDEGA - Interessenvertretung der deutschen Industrie für den Gartenbau, Wachtberg, 2 neue Mitglieder aufnehmen. Dabei handelt es sich um den Marktverband für Azaleen und Eriken GmbH aus Bremen und MMM tech support Mari Mosler aus Berlin.

Der Marktverband Bremen repräsentiert 22 Gesellschafter mit Zierpflanzenkulturen, den Schwerpunkten Eriken und Azaleen sowie Baumschulware. Der MVB exportiert Pflanzen in über 30 Ländern in Europa und Asien.

Die Firma MMM tech support produziert Tensiometer für die verschiedenen Einsatzgebiete und macht Planungen für Bewässerungseinrichtungen. Beide neuen Mitglieder versprechen sich von der Mitgliedschaft in der INDEGA vermehrt internationale Kontakte und Unterstützung bei Auslandsmessetätigkeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Längere Tage, längere Öffnungszeiten

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Der Frühling naht, die Tage werden länger und so öffnet auch der Wildpark-MV wieder länger seine Pforten: Im März können die Besucher täglich...

Bürgerallianz Bayern: Spitzengespräch mit Innenminister Joachim Herrmann, MdL

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Die Vertreter der Bürgerallianz Bayern trafen in einem Spitzengespräch den Bayerischen Staatsminister, Joachim Herrmann, MdL, im Bayerischen...

Cacao agroforestry systems increase farmers' income

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

A long-term study in Bolivia comparing different cacao production systems shows that in addition to enhancing biodiversity and farmers’ food...

Disclaimer