Aktionärsgruppe gebildet

Veraison Capital und Parmino Holding schliessen sich zusammen / Implenia ist offen für konstruktiven Dialog

(lifePR) ( Dietlikon, )
Implenia gegenüber wurde am 12. September 2019 nach Börsenschluss die Gruppenbildung der Veraison Capital AG und der Parmino Holding AG/Herrn Max Rössler über einen Aktionärsbindungsvertrag offengelegt. Parmino Holding hielt Anfang August 16.5% am Aktienkapital. Gemäss der Offenlegung hält die Gruppe gemeinsam 17.34% der Stimmrechte. Weitere Informationen und Hintergründe liegen dazu momentan nicht vor. Implenia ist offen für einen konstruktiven Dialog.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.