Immosmart fährt jetzt doppelgleisig und erweitert die Geschäftsleitung!

Big News bei Immosmart

(lifePR) ( München, )
Immosmart, einer der führenden Immobilienspezialisten und Makler in München, freut sich über die sofortige Beförderung von Lars Roth zum Geschäftsführer, der sich allerdings als kein Unbekannter erweist. Denn der „Neue“ begleitet das Team schon viele Jahre, um genau zu sein seit 2009.

2009 wurde Immosmart durch Fritz Stelzer gemeinsam mit seiner Frau, Katja Stelzer, gegründet. Noch im selben Jahr ergänzte Herr Roth das junge Unternehmen bzw. das Gründungs-/Managementteam. Er absolvierte zu seinem bestehenden BWL-Studium die Ausbildung zum Gutachter für Immobilien und übernahm neben der aktiven Kundenberatung und dem eigenen Vertrieb immer mehr Verantwortung.

Fritz Stelzer entschloss sich als Gründer und Hauptgesellschafter/Inhaber aufgrund der steigenden Mitarbeiter- und überdurchschnittlichen Geschäftsentwicklung, die Aufgabenbereiche untereinander aufzuteilen und Lars Roth in die Rolle der Geschäftsleitung mit einzubeziehen.

Lars Roth hat seinen Schwerpunkt in der Leitung des operativen Geschäftes in München und kommentiert seine neue Aufgabenbeschreibung wie folgt: „Ich freue mich sehr über einen derartigen Vertrauensbeweis! Zusammen mit meinem Team werde ich sicherstellen, dass sich jeder Einzelne unserer Kunden als ein VIP-Kunde fühlen und mit Immosmart ein außerordentlich positives Erlebnis haben wird.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.