Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681373

IVD-Prognose 2017: Anstieg der Immobilienumsätze in Baden-Württemberg auf über 34,7 Mrd. €

Nach einem geringen Rückgang 2016 geht IVD-Institut bis Ende 2017 von einem deutlichen Anstieg der Immobilienumsätze aus

München, (lifePR) - Nach einer Hochrechnung des IVD-Marktforschungsinstituts auf Basis des erhobenen Grunderwerbssteueraufkommens steigen die Immobilienumsätze in Baden-Württemberg im Jahr 2017 voraussichtlich auf über 34,7 Mrd. €.

Das Gesamttransaktionsvolumen lag in Baden-Württemberg in den ersten drei Quartalen 2017 bei rund 26 Mrd. €. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum (1.-3.Q.2016) wurde ein Anstieg von +6,3 % verzeichnet.

Nach einem geringen Rückgang 2016 rechnet das IVD-Institut bis Ende 2017 mit einem Anstieg der Immobilienumsätze in Baden-Württemberg. Einer IVD-Hochrechnung zufolge könnte das Umsatzvolumen 2017 landesweit auf über 34,7 Mrd. € steigen. Sollte der prognostizierte Wert erreicht werden, würde dies einen neuen historischen Höchstwert bedeuten.

„Die Nachfrage nach Immobilien sowohl im Bestand- als auch Neubaubereich hält landesweit trotz kontinuierlich steigender Kaufpreise unvermindert an. Die Angebotsverknappung ist vor allem in den Groß-, Mittel- und Universitätsstädten sowie deren Einzugsgebieten deutlich zu spüren. Das fehlende Objektangebot bei gleichzeitig hoher Nachfrage führte 2016 in Baden-Württemberg zu einem geringen Rückgang des Immobilienumsatzvolumens“, so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts. "Nach den starken ersten drei Quartalen 2017 rechnet das IVD-Institut mit einem Jahresergebnis das über dem Höchstwert aus dem Jahr 2015 liegt."

Die Immobilienumsatzanalyse des IVD-Instituts basiert auf den Grunderwerbsteuerdaten, das heißt der durch die Finanzverwaltung vereinnahmten Grunderwerbsteuer. Share-Deals, bei denen Immobilien in einem Unternehmensmantel gehandelt werden oder auch grunderwerbsteuerbefreite familieninterne Umschichtungen, sind in den untersuchten Immobilienumsätzen nicht enthalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der Option die Wohnung automatisch passiv kühlen zu können im Sommer!

, Bauen & Wohnen, wiegand hausbau gmbh

  Hier einige Vorzüge der STADTWALDRESIDENZ: ­Jede Wohnung verfügt über eine dezentrale Belüftung und passive Raumkühlung. Diese bieten Ihnen...

WINEA SONIC von WINI

, Bauen & Wohnen, WINI Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co. KG

WINEA SONIC ist ein Akustiksystem, das alle Argumente für die optimale Schallabsorption vereint: Zeitgemäße und elegante Gestaltung, als Baukastensystem...

Aktueller Anlass: Ein Hotel kooperiert mit einem Museum

, Bauen & Wohnen, Liberty Hotel GmbH

Ein Hotel kooperiert mit einem Museum – selten ist diese Konstellation parallel zum aktuellen Weltgeschehen so aktuell wie beim neu eröffneten...

Disclaimer