lifePR
Pressemitteilung BoxID: 494851 (IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH)
  • IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
  • Am Alten Theater 6
  • 39104 Magdeburg
  • http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de
  • Ansprechpartner
  • Frauke Flenker-Manthey
  • +49 (391) 5689971

Die Nominierten stehen fest

Tourismuspreis "VORREiTER" Sachsen-Anhalt 2014

(lifePR) (Magdeburg, ) Die Entscheidungen beim Tourismuspreis "VORREiTER" Sachsen-Anhalt 2014 sind gefallen. Eine Expertenjury hat am Dienstag, den 24. Juni, in Magdeburg die zehn Nominierten ermittelt. Die endgültigen Sieger werden am 12. November 2014 auf dem Tourismustag 2014 in Halberstadt im Beisein von Wissenschafts- und Wirtschaftsminister Hartmut Möllring (CDU) geehrt. Der Minister ist Schirmherr des Tourismuswettbewerbs.

"Wir haben uns die Entscheidungen nicht einfach gemacht", betonte Jurymitglied Prof. Dr. Marko Sarstedt, Lehrstuhlinhaber für Marketing an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, nach der mehrstündigen Sitzung in Magdeburg. Die Jury zeigte sich beeindruckt von der Qualität und Anzahl der Projekte. Insgesamt 32 touristische Dienstleister, Betriebe und Reisegebiete haben sich mit innovativen Projekten um die Würdigung durch die begehrte Trophäe beworben. Eine mit Tourismusexperten, Journalisten und Hochschulvertretern besetzte Jury hat die Beiträge bewertet. Übergeben werden die Pokale am 12. November 2014 auf dem Tourismustag Sachsen-Anhalt im Forum Hotel Villa Heine Halberstadt. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 15.000 Euro vergeben. Die Auszeichnung mit dem VORREITER erfolgt zudem mit einem Image-Kurzfilm zum Projekt, der dem Bewerber für eigene Werbezwecke zur Verfügung steht.

Der Wettbewerb um den Tourismuspreis Sachsen-Anhalt wird seit 2001 ausgeschrieben.

Nominiert für die Auszeichnung sind folgende Tourismusanbieter: Arche Nebra, ArtHotel Kiebitzberg®, Gut Zichtau GmbH & Co. KG, Halberstadt Information, Hallesches Salinemuseum e. V., Maritim Hotel Magdeburg, Projektgemeinschaft, vertreten durch Ottonentheater e. V., Rotkäppchen - Mumm Sektkellereien GmbH, Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt, Tourismusverband Harz e. V.