Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62485

IHK-Experten bieten Hilfe zur Unternehmensübergabe an

Kiel, (lifePR) - Wie ermittle ich den Wert meines Unternehmens, welche steuerlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten und wie mache ich die richtigen Verträge, um zukünftige Haftungen auszuschließen? Dies sind nur einige Fragen, die bei der Nachfolgeplanung beantwortet werden müssen. Für Unternehmer ist dabei die langfristige Sicherung des Betriebes eine der wichtigsten Aufgaben. Daher muss die Regelung der Nachfolge rechtzeitig vorbereitet werden.

Die IHK Flensburg bietet deshalb für Unternehmer Einzelgespräche mit Experten zum Thema "Nachfolge" an. Die Beratungen sind kostenlos, individuell und diskret. Die Gesprächsdauer beträgt etwa eine Stunde. Gesprächspartner der Seniorunternehmer sind jeweils ein Unternehmens- beziehungsweise Steuerberater und ein Rechtsanwalt mit besonderen Kenntnissen über Nachfolgeregelungen.

Den nächsten Sprechtag bietet die IHK Flensburg am

Donnerstag, 4. September 2008, 17.00 bis 19.00 Uhr,
IHK Flensburg, Heinrichstraße 28 - 34, 24937 Flensburg,
an.

Für Interessenten ist eine Anmeldung unter Tel. +49 (461) 806-370 erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMBF fördert Verbundprojekt von FH Lübeck, RWTH Aachen und Kiron Open Higher Education

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt den weiteren Ausbau der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaktivitä­ten...

11. Hochschulkontaktmesse brilliert mit Ausstellervielfalt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 24.Oktober findet die jährliche Hochschulkontaktmess­e auf dem Campus der Hochschule Worms statt. In den Gebäuden A, B und C stellen sich...

Handwerk first

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Reutlingen

Die Faszination an Materialien wie zum Beispiel Holz oder Lebensmittel, ein allgemeines Interesse an Technik oder die kreativen Möglichkeiten...

Disclaimer