Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545375

Seminar "Umsatzsteuer in Binnenmarkt und Export"

Was Exporteure wissen müssen

(lifePR) (Rostock, ) Mit der verzwickten Thematik der Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Warenverkehr befasst sich am Donnerstag, 9. Juli 2015, ein Ganztagesseminar in der IHK zu Rostock. Der Umsatzsteuerspezialist Dipl.-Kfm. Stefan Schuchardt erläutert die Grundlagen des Umsatzsteuerrechts beim Handel mit EU- und Drittländern, die aktuellen Gesetzesänderungen zum Thema und deren Auswirkungen für die tägliche Praxis. Wissenswertes zu den Grundlagen der Steuerbefreiung, Buch- und Belegnachweisen, Reihen- und Dreiecksgeschäften, Intrastatmeldungen, Zusammenfassenden Meldungen und Vorsteuervergütungsverfahren erfahren die Teilnehmer praxisnah auf diesem Seminar. Um Anmeldung wird gebeten, Petra Kubasch, Tel.: 0381 338-241, Fax: 0381 338-209, E-Mail: kubasch@rostock.ihk.de.

Hintergrund:

Grenzüberschreitende Lieferungen und Leistungen finden im Zuge der zunehmenden Internationalisierung des Wirtschaftsverkehrs in immer mehr Unternehmen statt. Die umsatzsteuerliche Abwicklung dieser Lieferungen und Leistungen bereitet vielen Unternehmen Probleme und führt zu Unsicherheiten. Die seit Januar 2014 zwingend anzuwendenden neuen Nachweisanforderungen für die Steuerbefreiung - Stichwort Gelangensbestätigung -verschärfen die Problematik zusätzlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karrierewege bei der Bundeswehr

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr sind vielfältig. In ihrem Informationsvortrag am Donnerstag,...

Effektive Jobsuche im Internet: "Das Ziel vor Augen"

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Im Dschungel der Vielzahl von Online-Stellenbörsen kann man schon mal den Überblick verlieren. Anbieter sind schnell gefunden, doch welche sind...

Karriere beim Zoll

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeit beim Zoll hat viele Facetten. Sie umfasst weitaus mehr als nur die Kontrolle an den Grenzen. Im Landesinnern beispielsweise geht der...

Disclaimer