Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60515

Zertifikatslehrgang: Vertriebsdisponent für Zeitarbeit

Hanau, (lifePR) - Wenn es heute auf dem Arbeitsmarkt viel besser aussieht als noch vor wenigen Jahren, dann waren an diesem Jobwunder die Zeitarbeitsfirmen maßgeblich beteiligt. Die Branche wächst und braucht gut ausgebildete Fachkräfte, um die Nachfrage zu befriedigen. Deswegen führt die Industrie-und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern erneut den Zertifikatslehrgang "Vertriebsdisponent für Zeitarbeit" durch. Die Weiterbildung eignet sich für Berufseinsteiger in der Personaldienstleister-Branche sowie für Mitarbeiter in Zeitarbeitsfirmen, die sich beruflich verbessern wollen. Der praxisnahe, übungsintensive Lehrgang gliedert sich in drei, jeweils einwöchige Module. Der erste Teil befasst sich mit der Mitarbeiterbeschaffung, -einstellung und -führung. In Teil zwei geht es um den Verkauf und die Disposition, und im dritten Modul stehen Verwaltungs- sowie Rechtsfragen auf dem Lehrplan.

Der Lehrgang beginnt mit dem ersten Modul in der Woche vom 08. bis zum 12. September 2008, die zweite Lehrgangswoche ist für den 20. bis 24. Oktober 2008 terminiert, der dritte Teil folgt in der Woche vom 08. bis 12. Dezember 2008. Der Zertifikatslehrgang läuft montags bis freitags von 9:00 bis 16:30 Uhr im Gebäude der IHK in Hanau.

Interessenten können sich bis zum 25. August 2008 bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern für den Lehrgang anmelden unter Telefax (06181) 92 90-74. Die Teilnahme kostet 550,00 € je Modul. Weitere Informationen erhalten Interessenten bei Gabriele Herrmann, Telefon (06181) 92 90-34, E-Mail g.herrmann@hanau.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer