Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65844

Marketing nach Checklisten

(lifePR) (Hanau, ) Kleine und mittelgroße Betriebe tun sich schwer mit einem professionellen Marketing. Ihre Werbemaßnahmen und ihre Produktpolitik sind vielfach von unsystematischen Aktionen geprägt. Der Hauptgrund dafür: Den Chefs sind die Methoden der großen Unternehmen viel zu kompliziert und zu teuer. Ein Seminar in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zeigt, dass gutes Marketing auch günstig und einfach geht. Der Referent erläutert Schritt für Schritt und anhand von Checklisten, wie eine firmeneigene Marketingstrategie entworfen beziehungsweise überarbeitet werden kann. Das Seminar, es wird am Montag und Dienstag, den 13. und 14. Oktober 2008, durchgeführt, erklärt auch, wie sich die Werbung effektiver gestalten lässt.

Chefs von Kleinbetrieben und Freiberufler können sich bis zum 29. September 2008 bei der IHK. Die Seminarkosten betragen 270,00 €, inklusive Fachbuch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Großer Forschungstruck in Iserlohn: Am Märkischen Gymnasium lädt das mobile BIOTechnikum zum Experimentieren ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Am 6. und 7. März 2017 zeigt die BMBF-Initiative „BIOTechnikum" auf dem Schulhof im Alexander-Pfänder-Weg 7 eine interaktive Ausstellung zur...

51. Gartenbauwissenschaftliche Jahrestagung in Osnabrück

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Von Mittwoch, 1. März um 8:30 Uhr bis Samstag, 4. März um 16 Uhr, findet die Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaf­tlichen Gesellschaft...

"Legionellen - Gefahr aus der Dusche"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Pflicht zur Untersuchung des Trinkwassers auf Legionellen ist vom Gesetzgeber vor allem bei Vermietung in Mehrfamilienhäusern, für Hotels...

Disclaimer