Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68608

Betriebswirtschaft für Gründer

(lifePR) (Hanau, ) Wer vor dem Start in die Existenzgründung steht, gerade den Businessplan entwerfen will oder schon als "Jungunternehmer" aktiv ist, erkennt sehr schnell, wie wichtig betriebswirtschaftliches Wissen ist. Gründer müssen mehr sein, als nur Experten auf ihrem Fachgebiet. Vor allem die kaufmännischen Kenntnisse sind überlebenswichtig. Damit die zentralen betriebswirtschaftlichen Grundgesetze allen Gründern und Jungunternehmern besser bekannt sind, organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern am Dienstag, den 04. November 2008, eine praxisorientierte Einführung. Sie findet statt im Gebäude der Kammer in Hanau, Am Pedro-Jung-Park 14.

Die Teilnahme kostet 100,00 ?. Bis zum 21. Oktober 2008 können sich Interessenten für das Gründerseminar bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern anmelden,

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer