Freitag, 19. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 512473

Rund 1500 Metaller von der Küste beim Jugendaktionstag in Köln dabei

Kundgebung für ein gerechteres Bildungssystem

Hamburg, (lifePR) - Rund 1500 Metaller aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein fahren morgen, Samstag (27.09), mit 40 Bussen zum Jugendaktionstag der IG Metall nach Köln. Unter dem Motto "Bildung. Macht. Zukunft." wollen dort mehr als 15.000 junge Menschen aus der gesamten Bundesrepublik für ein funktionierendes Weiterbildungsgesetz, eine gerechte Reform des BAföG und des Berufsbildungsgesetzes auf die Straße gehen.

"Wir brauchen mehr Investitionen in das Bildungssystem", sagte Dominique Lembke, Bezirksjugendsekretär der IG Metall Küste. "Auch die Unternehmen sind gefordert: In der Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie werden wir deutlich machen, dass mehr Zeit und Geld für Weiterbildung nötig ist."

Nach mehreren Kundgebungen u.a. mit dem IG Metall-Vorsitzenden Detlef Wetzel ziehen die Teilnehmer zur Lanxness-Arena, wo beim Abschlusskonzert u.a. Bosse, Ires Révolés und Marteria auftreten werden.

Ansprechpartner vor Ort: Dominique Lembke, IG Metall Küste, Mobil +49 (160) 5331527

Mehr Informationen: www.revolution-bildung.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basiswissen Veranstaltungstechnik

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Veranstaltungsplaner sind für vieles zuständig, für manches holen sie sich die richtigen Dienstleister. So etwa für die Technik, die für das...

Wie konzipiert man Events?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Kreativität bildet das Herzstück der Eventbranche: hinter jeder erfolgreichen Veranstaltung steckt ein spannendes Konzept. Doch auch die Eventkonzeption...

Gefragte Marketingprofis, die sich auch online auskennen!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Kaum etwas ist einem solch schnellen Wandel unterworfen wie die Fähigkeit, aktuelle Maßnahmen im Online-Marketing zu entwickeln. Sprachen wir...

Disclaimer