Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159842

Online Educa Berlin 2010: Call for Papers

Online Educa Berlin 16. Internationale Konferenz für technologisch gestützte Aus- und Weiterbildung / 1. - 3. Dezember 2010 / http://www.online-educa.com

Berlin, (lifePR) - Der Call for Papers für die 16. Online Educa Berlin ist eröffnet. Bis zum 14. Mai nehmen die Organisatoren Vorschläge für das diesjährige Programm der größten internationalen E-Learning-Konferenz für Unternehmen, den Bildungsbereich und den öffentlichen Sektor entgegen. Die Konferenz findet vom 1. bis 3. Dezember im Hotel InterContinental in Berlin statt.

Unter dem Leitgedanken Learning for All, Lernen für alle, ist das diesjährige Programm konzentriert auf vier Themenbereiche: Lerninhalte, Über das Lernen lernen, Learning Ecosystems und Lernumgebungen. Gefragt sind Beiträge zu Praxisbeispielen, Projekten und Lernanwendungen aus Bildungsinstitutionen, Unternehmen sowie dem lebenslangen Lernen.

Weitere Informationen zum Call for Papers finden Interessierte auf der Konferenzwebseite unter http://www.online-educa.com/programme.

Die Online Educa Berlin ist mit mehr als 2000 Teilnehmern aus über 90 Ländern einer der wichtigsten Treffpunkte der internationalen E-Learning-Branche. Die jährlich stattfindende Veranstaltung bietet Experten, Anwendern und E-Learning-Einsteigern ein Forum, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und sich über neue Entwicklungen zu informieren. Die Konferenzsprache ist Englisch. Im Ausstellungs- und Präsentationsbereich stellen internationale Anbieter ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen vor.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter http://www.online-educa.com

Online Educa Berlin 2010
16. Internationale Konferenz für technologisch gestützte Aus- und Weiterbildung,
1. - 3. Dezember 2010
Hotel InterContinental Berlin, Budapester Straße 2, 10787 Berlin
Veranstalter: ICWE GmbH, http://www.icwe.net
E-Mail: info@online-educa.com, Telefon: +49 (0)30 310 18 18-0

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer