Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 298113

stern TV - Mittwoch, 21.03.2012, 22:30 Uhr - live bei RTL

Moderation: Steffen Hallaschka

Köln, (lifePR) - .

Gamze Kubasik: Tochter eines Neonazi-Opfers wählt Bundespräsidenten

Als am vergangenen Sonntag Joachim Gauck zum neuen Bundespräsidenten gewählt wurde, saß auch Gamze Kubasik in der Bundesversammlung, von den Grünen nominiert. Die 26-Jährige ist die Tochter des Dortmunder Kiosk-Besitzers Mehmet Kubasik, der 2006 ein Opfer der Zwickauer Terrorzelle wurde. Anfangs vermutete die Polizei, er habe mit Drogen oder der Mafia zu tun gehabt. Gamze Kubasik, die ein enges Verhältnis zum Vater hatte, hielt hingegen einen rechtsextremen Hintergrund für wahrscheinlich. Trotz der schrecklichen Erlebnisse will die in der Türkei geborene junge Frau Deutschland nicht den Rücken kehren: "Es ist meine Heimat, es gibt kein anderes Land, wo ich wohnen möchte." Die junge Frau ist zu Gast bei stern TV, sie spricht über die Anschuldigungen und wie sie die vergangenen Jahre erlebt hat. Außerdem erzählt Gamze Kubasik, welche Hoffnung sie mit der Wahl des neuen Bundespräsidenten verbindet. Auch bei stern TV: Cem Özdemir, der Parteivorsitzende der Grünen und ein enger Vertrauter der Familie Kubasik.

stern der Woche: Peinlicher Irrtum - FDP-Politiker verwechselt Ortsnamen

Die Freude war groß, als der FDP-Bundestagsabgeordnete Sebastian Körber den Menschen im bayerischen Untersteinach verkündete, die lang geforderte Ortsumgehung sei endlich genehmigt worden! Dort kämpft man bereits seit 40 Jahren darum, weil jeden Tag zig Tausend Autos durch das Dorf donnern. Körbers Jubelarie war schnell vorbei: In der Mitteilung des Bundesverkehrsministeriums hatte er den Buchstaben b überlesen. Nicht Untersteinach, sondern Untersteinbach sollte der Geldsegen zugutekommen. Der stern der Woche geht an Sebastian Körber.

200 Kinder angeblich verschwunden - Sind Babyklappen sinnvoll?

Für manche Frau ist die Babyklappe der letzte verzweifelte Ausweg. Wer die Mutter des abgegebenen Säuglings ist, erfährt niemand. Doch was passiert nach der anonymen Geburt mit dem Kind? Das ist in vielen Fällen offenbar überhaupt nicht klar: Eine Studie des Deutschen Jungendinstituts (DJI) zieht eine verheerende Bilanz: Von rund 200 abgegebenen Kindern - etwa einem Fünftel aller Fälle - fehlt heute jede Spur. Sind Babyklappen überhaupt sinnvoll? Und was heißt es für einen Menschen, anonym geboren zu werden? Wie kommt man als Erwachsener damit klar, nicht zu wissen, wer die Eltern sind? Monika Bradna, eine der Autorinnen der Studie, ist bei stern TV. Auch zu Gast: Friederike Garbe, Leiterin des Agape-Hauses in Lübeck, die sich ganz klar für Babyklappen ausspricht.

Fleisch gegen Gemüse - Das Finale des stern TV Ernährungsexperiments

Vier Wochen lang hat stern TV die Zwillinge Tina und Elisa Bloch begleitet, die unter ärztlicher Aufsicht getestet haben, wie es ihnen mit unterschiedlicher Ernährung geht. Nun gibt es deutliche Resultate! Fleisch gegen Gemüse - Wer hat sich gesünder ernährt? War es Tina, die sich ausschließlich vegetarisch ernährte, oder doch ihre Schwester, die jeden Tag Fleisch essen durfte? Das Ergebnis erfahren Sie bei stern TV. Bewertet wird es von der Ernährungsexpertin Sibylle Hartmann, die im Studio zu Gast ist. Wie sich die Zwillinge nach dem Experiment fühlen und wie sie sich in Zukunft ernähren wollen, das verraten sie stern TV-Moderator Steffen Hallaschka.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ADRA erhält Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs-und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland hat neben 15 weiteren gemeinnützigen Organisationen das Spendenzertifikat...

Erster Spatenstich für die Erneuerung der Kreisstraße 74 zwischen Grebenau - Schwarz und der L 3160 (Eifa)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einem symbolischen Spatenstich gaben heute Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises, und Ulrich Hansel, Regionaler...

Zum Tod von Christa Müller

, Medien & Kommunikation, Dresdner Philharmonie

Große Betroffenheit hat die Nachricht vom plötzlichen Tod Christa Müllers, langjähriger Stadträtin der CDU-Fraktion und Mitglied des Kulturausschusses,...

Disclaimer