Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 397010

stern TV - Mittwoch, 03.04.2013, 22:15 Uhr - bei RTL

Moderation: Steffen Hallaschka

Köln, (lifePR) - .
Gefahr im Kinderzimmer - Sexuelle Belästigung im Internet-Chat

Seit Jahren tummeln sich Pädokriminelle in Chat-Portalen für Kinder - oft unbehelligt. Denn die Jugendschutzmaßnahmen auf den vermeintlich kindergerechten und sicheren Portalen sind leicht zu umgehen. Vor acht Jahren hat stern TV schon einmal über die Gefahren in Internet-Chats berichtet. Über Wochen hatte ein Team Kinder-Chats beobachtet und viele Fälle sexueller Belästigung dokumentiert. Doch was hat sich seither getan? Sind Kinder heute im Netz sicherer? Beate Krafft-Schöning, Gründerin der Initiative "NetKids" hat sich erneut für stern TV auf einschlägigen Internetseiten umgeschaut. Mit erschreckenden Ergebnissen. Auch Sonja Süß, freie Journalistin hat das unglaubliche Treiben in Kinderchats in einem Artikel dokumentiert. Live bei stern TV berichten die beiden Frauen von ihren Erfahrungen im Netz und erklären, wie Eltern ihre Kinder vor Übergriffen im Chat schützen können. Ebenfalls im Studio: Markus Peter, Sprecher der Internetseite spin.de.

Nach lebensgefährlicher Mission: Deutsche Walretter wieder Zuhause

Gemeinsam mit insgesamt 120 Umweltaktivisten patrouillierten sie vier Monate lang im antarktischen Meer: Olav Jost und Henrik Klein. Ihr Ziel: Im Auftrag der internationalen Umweltorganisation Sea Shepherd, die Jagd auf Wale zu verhindern. Auf dem Schiff "Steve Irwin" versuchten sie, die Arbeit der japanischen Walfangflotte zu behindern, teilweise unter Einsatz ihres Lebens. Jetzt haben die beiden deutschen Tierschützer wieder festen Boden unter den Füßen: Vor rund zwei Wochen gingen sie im australischen Melbourne an Land. Was sie während ihres Einsatzes erlebten, erzählen Olav Jost und Henrik Klein live bei stern TV.

60-Stunden-Wochen und schlechte Bezahlung: Arbeitsbedingungen bei Paketdiensten

Miese Arbeitsbedingungen, schlechte Bezahlung und unmenschliche Arbeitszeiten. Aus kaum einer Branche erreichen die stern TV-Redaktion so viele Beschwerden wie aus der der Paket- und Kurierfahrer. Im vergangenen Jahr berichtete stern TV mehrfach über die Arbeitsbedingungen in dieser Branche, die seit Jahren boomt. Thomas Voigt, Sprecher der Otto Group, zu der auch der Paketdienst Hermes gehört, gelobte damals bei stern TV Besserung. Sein Versprechen: Verbesserung der Arbeitszeiten und Einführung von Stundenlöhnen. Auch die Beschäftigung von selbständigen Paketzustellern durch ebenfalls unabhängige Subunternehmer, dem so genannten Sub-Sub-System, sollte abgeschafft werden. Doch was hat sich seither getan? Burkhardt Ö. und Katja R. sind nur zwei von vielen Paketzustellern, die behaupten: "Es hat sich nichts verändert". Gemeinsam mit Verdi-Gewerkschaftssekretär Sigurd Holler berichten sie im Studio über die aktuellen Arbeitsbedingungen.

Deutschland - Norwegen und zurück: Flaschenpost taucht nach 35 Jahren wieder auf

Die stern TV-Storybox hat eine rührende Geschichte erreicht: 1976 warfen Paul-Gerhard Goertzel und sein bester Freund Markus Bernhard eine Flaschenpost ins heimische Flüsschen Dill. Damals sind die Jungs elf und zwölf Jahre alt. In der Flasche: Ein Zettel mit ihren Adressen und der Bitte: "Wenn Sie diese Flasche gefunden haben adressieren Sie die an...". Sommer 2011: Die Freunde bekommen plötzlich Post aus Norwegen. Ihre Nachricht von damals ist zurück. Doch leider gibt es keine Spur vom Absender. Die beiden fragen sich: Wer hat ihren Brief in Norwegen zur Post gebracht? Wer hat sie gefunden? Wo lag sie? stern TV-Reporter Stefan Uhl macht sich mit den beiden Freunden auf Spurensuche.

"Wo bitte geht es zu den Klapprosetten?" - Aus dem Leben eines Baumarkt-Mitarbeiters

Heimwerken ist wieder in: Mit rund 20 Milliarden Euro verbuchen Bau- und Heimwerkermärkte Rekordumsätze. Immer häufiger streifen die Deutschen mit vollen Einkaufswagen durch die endlosen Gänge der Baumärkte - rastlos und voller Pläne. In Gedanken haben sie bereits das hübsche Gartenhaus aufgebaut, mühelos die Fliesen im Badezimmer oder das Echtholzparkett im Wohnzimmer verlegt. Doch Mirko Trompetter kennt die Realität. Sieben Jahre hat er in einem Baumarkt gearbeitet und über diese Zeit ein Buch geschrieben. Warum Hobby-Heimwerker grundsätzlich alles besser wissen und Baumarkt-Mitarbeiter oft auf der Flucht vor ihren Kunden sind: Mittwochabend bei stern TV.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tanzen für die Abiparty

, Medien & Kommunikation, Taunus Sparkasse

Getanzt wird eigentlich erst bei der Abiparty – Nico Hoffmann hat für die Abiparty getanzt. Wie das geht? Mit dem „Talent Battle 2018“ der Taunus...

Polin Announces New Group Structure

, Medien & Kommunikation, Polin Waterparks /Gebkim OSB

Recognized for its continuous innovation and being a game changer, Polin now has the ability to grow even faster as it formally is organized...

Rettungsdienst: Neue Verträge unterzeichnet

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Es sei historisch und ein Novum, dass zwei Auftragnehmer für den Rettungsdienst im Kreisgebiet sorgen werden, sagte Landrat Manfred Görig bei...

Disclaimer