Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155189

BUNTE kürt Nachwuchstalente der deutschen Filmbranche

Am 22. April 2010 zeichnet das People-Magazin in Berlin die "Beste Nachwuchsschauspielerin", den "Besten Nachwuchsschauspieler" sowie den "Besten Debütfilm" mit dem new faces award aus

München, (lifePR) - Auch in diesem Jahr kürt Europas führendes People-Magazin BUNTE die besten Nachwuchstalente des deutschen Films. Am 22. April 2010 werden im "MOSKAU" in Berlin die begehrten roten Panther verliehen. Eine Expertenjury wählt aus den Nominierten in den Kategorien "Beste Nachwuchsschauspielerin", "Bester Nachwuchsschauspieler" und "Bester Debütfilm" die Gewinner. Mit dem new faces award zeichnet BUNTE seit 1998 junge Schauspieler und Regisseure aus. Der new faces award präsentiert vielversprechende Talente einem großen Publikum und ebnet ihnen damit den Weg ins Rampenlicht.

In der Kategorie "Beste Nachwuchsschauspielerin" sind nominiert: Leoni Benesch: Als Kindermädchen in dem preisgekrönten Kinofilm "Das weiße Band" gewinnt sie die Zuneigung des Dorflehrers und die Herzen der Zuschauer. Emilia Schüle: In dem Kino-Musical "Rock It!" beweist sie ihr schauspielerisches, musikalisches und tänzerisches Talent. Constanze Wächter: In der modernen Adaption von Frank Wedekinds "Frühlings Erwachen" (ZDF) überzeugt sie als frühreife Wendla.

Für die Auszeichnung als "Bester Nachwuchsschauspieler" gehen ins Rennen: Daniel Axt: Als Sänger einer Band begeistert er in der Hauptrolle des Kinomusicals "Rock It!" seine Fans. Jeremias Koschorz: In der faszinierenden Psycho-Studie "Tod auf dem Rhein" ("Tatort", ARD) war er die Entdeckung. Cecil von Renner: Als Band-Boss im Kinofilm "Dorfpunks" lässt er mit Charme und Authentizität die frühen 80er-Jahre lebendig werden.

In der Kategorie "Bester Debütfilm" sind nominiert: "Shahada" ist ein packendes Drama über Muslime in Deutschland und die Schwierigkeit der Integration. Der Abschlussfilm von Burhan Qurbani an der Filmakademie Baden-Württemberg lief im Wettbewerb der Berlinale. Die new faces-Preisträger Nora von Waldstätten und Fabian Hinrichs spielen in der fulminanten Gangster-Groteske "Schwerkraft" als prominente Besetzung im Spielfilm-Debüt von Maximilian Erlenwein. Der erste Kinofilm der in Wien geborenen Regisseurin Feo Aladag berührte im Panorama der Berlinale das Publikum: Sibel Kekilli als vor ihrem Ehemann aus Istanbul nach Berlin Fliehende ist "Die Fremde".

Durch den Abend des BUNTE new faces award führt Stefan Rupp, der bei Radio Eins zusammen mit Christoph Azone die Sendung der "Schöne Morgen" moderiert. Exklusiver Presenting Partner des new faces award ist SCHWARZE DOSE 28. Weitere Partner sind unter anderem AUDI, GIORGIO MARTELLO MILANO, RODENSTOCK und VERA MONT.

Hintergrundinformation:

Der Nachwuchspreis new faces award der Zeitschrift BUNTE wurde 1998 ins Leben gerufen. Preisträger in der Kategorie Film waren in den letzten Jahren: Nora von Waldstätten, Florian Bartholomäi und Christian Schwochow (2009), Janina Stopper, Jimi Blue Ochsenknecht und Mike Marzuk (2008), Hannah Herzsprung, Kostja Ullmann und Marcus H. Rosenmüller (2007), Paula Kalenberg, Franz Dinda und Florian Henckel von Donnersmarck (2006), Marie-Luise Schramm, Fabian Hinrichs und Marco Kreuzpaintner (2005), Sibel Kekilli, Sascha Göpel und Achim von Borries (2004), Bettina Zimmermann, Matthias Schweighöfer und Chris Kraus (2003), Jessica Schwarz, Daniel Brühl und Hannes Stöhr (2002).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer