HRS optimiert Hotel-Serviceportal

Online-Verwaltung für Hotels vereinfacht

(lifePR) ( Köln, )
Europas führendes Hotelportal HRS optimiert seinen Service für angeschlossene Hotels: Ab sofort genügt eine einzige Anmeldung im Hotel-Serviceportal, um sämtliche Online-Anwendungen wie die Hoteldatenpflege oder die Hotel-Selbstverwaltung zu starten. Bisher mussten sich Hoteliers jeweils neu mit Hotelnummer, Benutzername und Passwort authentifizieren, wenn sie nacheinander verschiedene Anwendungen nutzen wollten.

Das so genannte Single Sign-on Verfahren verspricht Nutzern eine erhebliche Zeitersparnis, da nur noch eine einzige Anmeldung pro Sitzung notwendig ist. Darüber hinaus erhöht das neue Design die Übersichtlichkeit und optimiert die Benutzerfreundlichkeit des Portals.

"HRS bietet seinen Hotelpartnern schon seit geraumer Zeit die Möglichkeit, im Hotel-Serviceportal viele Anwendungen bequem online zu nutzen. Jetzt erreichen Nutzer die meisten Tools noch schneller und komfortabler", beschreibt Tobias Ragge, HRS Geschäftsführer, die Vorteile des neu gestalteten Portals.

Auch die Anwendungen "Gruppe-Online" und "Tagung-Online" zum Bearbeiten von Gruppenreisen und Veranstaltungen sind ab sofort über das Hotel-Serviceportal mit nur einem Klick erreichbar. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, beide Anwendungen auch mit den bisherigen, separaten Zugangsdaten anzuwählen.

Link zum Hotel-Serviceportal: https://hotelservice.hrs.com/portal/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.