Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63239

Tag des offenen Denkmals im Grandhotel Römerbad am 14. September 2008

(lifePR) (Badenweiler, ) Das Grandhotel Römerbad in Badenweiler gehört als Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung zu den bedeutendsten Hotelbauten in Baden. Seit seiner Gründung im Jahr 1823 wurde es mehrfach umgebaut und erweitert. Diese Veränderungen sind auch heute noch am Bauwerk ablesbar. Im Rahmen einer Führung zum Tag des offenen Denkmals wird die Kunsthistorikerin Katharina Herrmann M. A. die Geschichte und die bauliche Entwicklung des Römerbades anhand von Plänen und alten Fotos nachzeichnen und dabei auch einen Blick hinter die Kulissen eines Grandhotels ermöglichen.

Die Führungen finden am 14. September um 13 Uhr und um 15 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Toskanaworld Veranstaltungen Bad Sulza: Juni / Juli 2017

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

. JUNI 2017 Liquid Sound Club – mit Noxlay & Tex Pantalow Wann: 03.06. ab 21:00 Uhr Wo: Toskana Therme Bad Sulza DJ Noxlay ist  als Freelancer...

14. Afrika-Festival in Birkenried vom 2. bis 5. Juni 2017

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Fantastisch, faszinierend und farbenfroh – all das ist Afrika beim 13. Afrika-Festival vom Freitag 2. bis Montag 5. juni 2017 in Birkenried. Freitag­abend...

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Disclaimer