Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 675663

Auf Kufen in die kalte Jahreszeit

Winterliche Preisnachlässe mit Überraschungseffekt im Wachtelhof - Boutiquehotel schnürt Arrangement für die bevorstehende Wintersaison

München, (lifePR) - Gäste des Boutiquehotel Wachtelhof im Salzburger Land dürfen sich in dieser Wintersaison auf ein attraktives Arrangement freuen: Noch vor den Weihnachtsfeiertagen belohnt das Hotel einen Aufenthalt ab vier Nächten im Zeitraum vom 15. bis 21. Dezember 2017 mit 20 Prozent Preisnachlass in allen Kategorien der Alpine Zimmer und Suiten inklusive Halbpension. Damit Gäste das erste Schneegestöber in vollen Zügen genießen können, gibt es als Überraschung zu jeder Buchung einen Holzschlitten der Traditionsmarke Sirch als Geschenk dazu. Auch zum Start in das neue Jahr ist das Winterpaket buchbar. So wartet nach den Festtagen im Zeitraum vom 7. bis 21. Januar 2018 viel Ruhe, Entspannung und frische Bergluft zu den gleichen Konditionen. Neben dem Destinationserlebnis stehen bei einem Besuch im Wachtelhof die Themen Design, Wellness und Kulinarik sowie besondere Aktivitäten wie Wintergrillen oder Eisstockschießen, die althergebrachte Traditionen wieder aufleben lassen, im Fokus. Die regulären Übernachtungspreise beginnen bei 305 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Lodge Paket mit Frühstück und Abendessen. Das Arrangement ist auf Anfrage und nach Verfügbarkeit per E-Mail unter reservations@huetterboenan.com buchbar. Weitere Informationen unter www.hotelwachtelhof.at.

Das Boutiquehotel im ruhigen Hinterthal ist der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Winterspaziergänge entlang des Gebirgsflusses Urslau oder Wanderungen zu urigen Almen wie der Mußbach-, Letten- oder Bründlalm. Auch eine große Bergtour über das „Steinerne Meer“ ist laut Wachtelhof-Eigentümerin Christine Hütter-Bönan empfehlenswert. Skifahrer finden am nahegelegenen Hochkönig perfekte Pistenverhältnisse vor. Pulverschnee und 150 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade locken Wintersportler in das Skigebiet mit hoher Schneesicherheit. Nach aktiven Stunden an der kühlen Winterluft kommt das Spa des Wachtelhof wie gerufen: In intimer Wohnzimmeratmosphäre entspannen Gäste im Wellness-Chalet des Hotels zwischen Saunagängen oder dem Bad im beheizten Außenpool auf gemütlichen Liegen am Kamin. Zur Stärkung erwarten Urlauber im Restaurant verschiedene kulinarische Themenabende. Diese werden komplementiert durch Events wie Wintergrillen, Eisstockschießen oder eine Feuerzangenbowle auf der winterlichen Restaurantterrasse, bei denen der Austausch mit anderen Gästen und das gemütliche Beisammensein im Vordergrund stehen.

Hotel Landhaus Wachtelhof

Der Wachtelhof, im ruhigen Hinterthal im Salzburger Land in Österreich gelegen, verfügt über 29 individuell eingerichtete Zimmer mit Blick auf einen Wildbach und die umliegende Bergwelt des Steinernen Meer. Der historische Teil des Kleinods stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde Ende 2016 durch einen Neubau ergänzt. Im Wachtelhof trifft österreichische Nostalgie auf modernen Komfort. Hier dominieren Kamine, warme Naturtöne, hochwertige Hölzer und edle Stoffe im Loden- und Trachtenstil sowie kuschelige Felle das Gestaltungsbild. Der Küchenchef serviert in den verschiedenen Restaurantbereichen internationale Gerichte - Gault & Millau kürte den Wachtelhof 2016 zum Hotel des Jahres. Das Angebot des Hotels umfasst weiterhin ein Spa mit verschiedenen Saunen, Außenjacuzzi, Ruheräume und einen Fitnessraum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Silvester am Inari See

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Hoch oben im Norden Finnisch Lapplands befindet sich der kleine Ort Inari. Direkt am Fluss, der in den Inari See mündet, liegt das familiär geführte...

Kann man mit einem Airstream Wohnwagen Wintercamping machen?

, Reisen & Urlaub, Roka-Werk GmbH

Kann man mit einem Airstream Wintercamping machen? Diese Frage stellen sich sicher viele Interessenten beim Anblick der Aluminiumzigarre aus...

Bad Füssing - Europäischer Übernachtungsrekord dank Stammgästen

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Mit über 2,4 Millionen Übernachtungen und 315.157 Gästeankünften in 2017 ist Bad Füssing das erfolgreichste und meistbesuchte Heilbad Europas....

Disclaimer