Ostermenü und Osterbrunch

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Am Osterwochenende verwöhnt das Hotel Hessischer Hof seine Gäste mit reichhaltigem Osterbrunch und einem köstlichen Ostermenü.
Zu den Gaumenfreuden des Vier-Gang-Ostermenüs zählen beispielsweise Schaumsuppe von Wiesenkräutern mit Lachs-Kerbelnocken. Der Hauptgang besteht aus Karree vom Weidelamm mit Zucchinitörtchen. Abgerundet wird das Ostermenü mit einem köstlichen Dessert aus Haselnusskrapfen mit heller Nougatsauce und Ananascoulis.

Ostermenü: Sonntag, 04. April 2010, ab 12.00 Uhr für 65 Euro pro Person einschließlich Wein, Mineralwasser und Kaffee.

Osterbrunch: Sonntag, 04. April 2010, von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr für 59 Euro pro Person einschließlich Wein, Wasser, Säfte und Kaffee. Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 35 Euro und für Kinder unter 5 Jahren ist der Brunch kostenfrei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.