lifePR
Pressemitteilung BoxID: 135054 (Hotel Atlantis by Giardino)
  • Hotel Atlantis by Giardino
  • Döltschiweg 234
  • 8055 Zürich
  • http://www.giardino.ch
  • Ansprechpartner
  • Kristina Kühnl
  • +49 (8807) 21490-14

Weihnachtsfreie Zone

Festtagsmuffel feiern im Hotel Giardino/Tessin

(lifePR) (Ascona, ) Weihnachts-Flüchtlinge sind in diesem Jahr bestens aufgehoben im Hotel Giardino am Lago Maggiore in der Schweiz. Das höchste der Feiertags-Gefühle dort ist eine dezent festliche Dekoration an der Rezeption und im Spa-Bereich. Ansonsten ist das Fünf-Sterne-Superior-Haus absolut weihnachtsfreie Zone mit reduziertem Hotel-Betrieb - stille Nacht mit viel Ruhe, Zeit und Entspannung.

In der Winterzeit hat nur das exklusive Giardino-Nebengebäude "Casa Rosa" mit seinen zwölf Suiten und drei Doppelzimmern geöffnet. Der Hotelbetrieb im Haupthaus ruht bis 12. März 2010. Trotzdem bereitet die Küche des Restaurants Aphrodite in gewohnter Qualität (16 Gault-Millau-Punkte) das Frühstück zu. Dieses wird den Gästen auf ihr Zimmer serviert. Abends empfiehlt sich ein Besuch in einem der zahlreich geöffneten Restaurants im Zentrum Asconas. Wer Lust auf Verwöhn-Programm hat, bucht eine Behandlung im "Giardino di Bellezza", dem preisgekrönten Spa-Bereich des Fünf-Sterne-Luxushotels.

Preise: Eine Nacht im Doppelzimmer kostet 310 Schweizer Franken, eine Nacht in einer Suite 475 Schweizer Franken. Im Preis inbegriffen sind das Frühstück im Zimmer, die Nutzung des Fitnessraumes sowie der Pool- und Saunalandschaft. Weitere Informationen unter www.giardino.ch

Übrigens: Die Winter im Tessin sind zwar mild, eignen sich rund um das Giardino aber auch bestens für Wintersport auf dem nahegelegenen Berg Cardada.

Hotel Atlantis by Giardino

Das Hotel Giardino liegt in Ascona am Lago Maggiore in der Schweiz und ist am besten über die Flughäfen Zürich oder Milano zu erreichen. Eine Nacht kostet zwischen 625 und 1.255 Schweizer Franken im Doppelzimmer inklusive Halbpension. Für die Schönheit der Gäste sorgt der mehrfach ausgezeichnete Wellnessbereich des Hauses: "Giardino di Bellezza" hebt sich durch die hoteleigene Kosmetiklinie "dipiù by Daniela" hervor, die auf feinsten Naturessenzen aus dem Tessin basiert und eigens für das Giardino kreiert wurde. Auch das zweite Restaurant des Hauses ist prämiert: Im ECCO erkochte Rolf Fliegauf mit seiner modernen Aromenküche einen Michelin-Stern und 15 GaultMillau-Punkte.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.