lifePR
Pressemitteilung BoxID: 388760 (horsesense - training & coaching)
  • horsesense - training & coaching
  • Schloßgarten 60
  • 2204 Hamburg
  • https://www.horsesense-training.de
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Kruse-Völkers
  • +49 (4141) 4115911

horsesense international coaching network mit europaweitem Seminarangebot online

(lifePR) (Stade, ) Ab sofort können Trainings- und Coachingthemen, mit Pferden als CoTrainern, die europaweit angeboten werden, online ausgewählt und gebucht werden. Vor zwei Jahren gründete der international tätige Personalentwickler horsesense- training & coaching das europaweit tätige Trainernetzwerk "horsesense international coaching network". Das Netzwerk bündelt Kompetenzen und Angebote von Trainern und Coaches, die alle in der Methodik des pferdegestützten Coachings ausgebildet sind. horsesense hat nun die erste rein pferdegestützte Seminar-Plattform online gestellt.

Seminarthemen und Termine europaweit

Durch die Vielfalt der mehr als 50 Netzwerkpartner sind die Seminarthemen breit gefächert. Es können therapeutische und Persönlichkeitsentwickelnde Coachings, Selbsterkenntnis- und Selbstfindungsseminare oder auch Business- und Kommunikationstraining gebucht werden. Die Netzwerkpartner bieten neben Firmenseminaren auch offene Seminare an, die sie auf einer eigenen Internetseite veröffentlichen. So vielfältig die Seminarinhalte und Coachingthemen der Netzwerkpartner sind - es verbindet sie alle: die solide Ausbildung, der hohe Qualitätsstandard, die jahrelange Erfahrung und die Bereitschaft, sich selbst ständig zu verbessern und an sich zu arbeiten.

Die Themen und Fragestellungen, die in Coachings bearbeitet werden können, decken die gesamte Bandbreite aller gängigen "Coaching-Themen" ab. Nicht nur Vertriebsmitarbeiter, Führungskräfte und Teams finden aktuelle Angebote zu den Themen wie Beziehungsmanagement, Charisma oder Leadership mit dem CoTrainer Pferd. Auch die Gestaltung von Veränderungsprozessen, die Potenzial-Entwicklung oder auch die Krisenbegleitung sind Optionen.

Standorte, in den Coachingangebote durchgeführt werden sind in ganz Deutschland, in Spanien (Madrid, Mallorca, Andalusien) aber auch in Österreich und der Schweiz.

horsesense - international coaching network

Alle Trainer und Coaches des Netzwerkes sind ergänzend zu ihren bisherigen Kompetenzen in der Methodik des pferdegestützten Coachings bei der Akademie ausgebildet worden und haben sich den hohen Qualitätsstandards für pferdegestützte Coachings verpflichtet. Zusätzlich zu ihrem regulären Seminar- und Coachingangebot wie Führungskräfteseminare, Teamentwicklungsseminare, Kommunikationsseminare oder Coachings, können alle Netzwerkpartner die Methodik mit Pferden als CoTrainer ergänzend einsetzen und arbeiten nach den Qualitätsstandards von horsesense-training & coaching, den härtesten und höchsten Kriterien in dieser Branche.

Um die Qualität des Netzwerkangebotes ständig zu verbessern, finden in jährlichen Tagungen des Netzwerkes Fortbildungen, Supervisionen und Erfahrungsaustausche zur bisherigen und der zukünftigen Arbeit statt.

www.horsesense-international.com

Zielgruppen des Netzwerk-Angebotes

Die Zielgruppen, an die sich die Trainings des Netzwerkes richten, sind Unternehmen/Organisationen und deren Führungskräfte, Teams, Auszubildende oder andere Interessierte wie Selbständige oder Privatpersonen. Durch die flächendeckenden Trainerstandorte in Europa haben gerade Filialunternehmen und Unternehmen mit Niederlassungen in verschiedenen Ländern Europas die Gewähr, dass an jedem Standort Coachings in gleich hoher Qualität und in kürzester Zeit durchgeführt werden können.

In den 1-2-tägigen Coachings wird je nach Thema an der verbalen wie auch der körpersprachlichen Kommunikation gearbeitet, erfahren die Teilnehmenden einen Selbst- und Fremdbildabgleich und sie erweitern u.a. ihre sozialen Kompetenzen. Dabei dienen die Pferde den Teilnehmern in den Seminaren durch ihre natürlichen, besonderen Fähigkeiten als klarer, ehrlicher Spiegel. "Was man aus diesen einfachen Übungen über eine einzelne Person erfahren kann, hat mich sehr überrascht", so Rosemarie Ehrismann, Leadership Development bei F. Hoffmann-La Roche AG, Zürich, "die Arbeit mit den Pferden gibt ein authentisches Bild über Personen wieder". "Für uns Menschen bietet das Pferd die Lernchance, uns unserer sozialen, kommunikativen und emotionalen Fähigkeiten bewusster zu werden und unsere Ressourcen entsprechend zu trainieren", so Kerstin Kruse-Völkers, eine der beiden Inhaberinnen von horsesense training & coaching. Dabei finden die Seminare mit Pferden auf der Bauchebene statt, das fördert den Lernerfolg", so Kruse weiter.

Die europaweiten Business-Coachings mit Pferden als CoTrainer können über horsesense - training & coaching in Deutschland gebucht werden, mehr Information unter www.horsesense-training.de, info@horsesense-training.de oder Telefon: +49/(0)4141/411 59 11 oder direkt beim jeweiligen Coach.

horsesense - training & coaching

Gegründet 2004 von Kerstin Kruse und Anabel Schröder, hat sich horsesense auf die pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung von Führungs-, Führungsnachwuchskräften, Selbstständigen, Abteilungen, Teams, Schulklassen, Sportmannschaften, Familien und Pferdeinteressierten spezialisiert. Pferde dienen den Teilnehmern durch ihre natürlichen, besonderen Fähigkeiten als klarer, ehrlicher Spiegel des Menschen - denn sie interessieren sich nicht für äußeren Schein, gesellschaftliche Positionen und berufliche Titel, sondern spiegeln ihrem Gegenüber dessen innere Einstellung, dessen Selbstbewusstsein, die Führungsfähigkeit und soziale Kompetenz - und das schonungslos ehrlich. Nachhaltigkeit hat besondere Bedeutung im Trainings- und Coachingansatz der Akademie. In Videoanalysen, Feedbackgespräche und in Einzelcoachings im Anschluss wird für jeden Teilnehmer/In der persönliche Fahrplan entworfen, um die Soft-Skills auch langfristig zu entwickeln und dauerhaft zu nutzen. horsesense-training & coaching ist mittlerweile durch das internationale Netzwerk an folgenden Standorten vertreten: Hamburg, Bremen, Heidelberg, München, Nürnberg, Berlin, Basel, Wien, Mallorca