Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683198

Vorstandschaft vom Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. tagt im Kloster Scheyern

Pfaffenhofen a.d.Ilm, (lifePR) - Mitte November tagte die Vorstandschaft vom Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. zum siebten Mal. Diesmal öffnete das Kloster Scheyern seine Pforten für das hochrangige Gremium.

„Mit den Pilgern, welche seit 900 Jahren ins Kloster strömen, blicken wir sozusagen auf Erfahrung im Tourismus zurück, “ begrüßte Pater Lukas Wirth seine Kollegen vom Vorstand des Tourismusverbandes.

Das Gremium zog ein positives Resümee zur Logoänderung des Hopfenland Hallertau Tourismus e.V.: „Der neue Außenauftritt zeigt das Hopfenland, so wie es sich als Ganzjahres-Destination präsentiert, “ so Martin Neumeyer, Kelheimer Landrat und zweiter Vorsitzender von Hopfenland Hallertau Tourismus e. V.. Das zukunftsweisende Signet stellt Hopfenstangen als Wiedererkennungsmerkmal der charakteristischen Hopfengärten dar. Die geschwungenen Linien stehen für die hügelige Landschaft der Hallertau.

Schwerpunkt der Vorstandssitzung war die Vorstellung des Konzepts für den ersten Hallertauer Tourismustag, der für März 2018 geplant ist. Maßnahmen im Print- und Onlinebereich sowie die Vorstellung des Hopfenlandes auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e im Februar standen ebenfalls auf der Agenda.

Die nächste Mitgliederversammlung des Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. findet am 13. März 2018 zusammen mit dem 1. Hallertauer Tourismustag in Wolnzach statt.

*(v.l.n.r.): stellv. Landrat Alfons Satzl (Landkr. Landshut), Angelika Wimmer (Hofladen Wimmer), Landrat Martin Neumeyer und 4. stellv. Landrätin Hannelore Langwieser (Landkr. Kelheim), stellv. Landrat Robert Scholz (Landkr. Freising), Hopfenbotschafterin Erna Stanglmayr, Ludwig Götz (Wirtschaftsförderung & Tourismus Landkr. Landshut), Pater Lukas Wirth (Kloster Scheyern), stellv. Landrat Anton Westner (Landkr. Pfaffenhofen), 1. Bürgermeister der Stadt Mainburg Josef Reiser, 1. Bürgermeister des Marktes Wolnzach Jens Machold, Heidemarie Gmelch (Hopfenland Hallertau Tourismus e.V.), Anneliese Stadler (Stadler Hof), Ulrike Bergeaud (Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.), 1. Bürgermeister der Gemeinde Rudelzhausen Konrad Schickaneder, Florian Best (Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.) und Martina Mayer (Tourismus Landkreis Freising).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer