Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 669500

Honda präsentiert Elektrostudie und Prototyp des CR-V Hybrid

IAA Frankfurt

Frankfurt, (lifePR) -
Weltpremiere des Honda Urban EV Concept
Prototyp des CR-V mit Hybridantrieb
Jazz mit frischem Außen- und Innendesign
Debüt des Honda Civic Diesel


Anlässlich der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt wird Honda weitere Details der Elektromobilitätsstrategie des Unternehmens für Europa kommunizieren. Weltpremiere feiert das Honda Urban EV Concept. Die Studie des ersten Elektrofahrzeugs für Europa wird für künftige Serienmodelle richtungsweisend sein. Zudem wird Honda den Prototyp des CR-V Hybrid präsentieren, der einen Ausblick auf die europäische Version des neuen CR-V gibt.

Ebenfalls in Frankfurt zu sehen: der Honda Jazz im frischen Design und die neue Dieselvariante der zehnten Generation des Civic Fünftürers.

Enthüllt wird das Honda Urban EV Concept auf dem Honda Messestand (Halle 9, Stand B11) von Takahiro Hachigo, CEO der Honda Motor Co. Ltd., im Rahmen der Pressekonferenz am Dienstag, den 12. September um 13:20 Uhr.

Kraftstoffverbrauch Honda Modelle in l/100 km: kombiniert 10,1-3,6. CO2-Emissionen in g/km: 234-94. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zur offiziellen spezifischen CO2-Emission neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marder im Motorraum: Was Sie dagegen tun können

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Es ist ihr Jagdinstinkt, der Marder nachts unter parkende Autos lockt. Dort zerbeißen sie Kühlwasser- oder Bremsschläuche, Elektrokabel und Gummidichtungen....

Der Verkehr kommt ins Rollen

, Mobile & Verkehr, Hudora GmbH

Der 22. September soll ihr Tag werden. Der Tag der nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer, der Fußgänger und Skateboarder, der Rad- oder Rollerfahrer....

CSD-Parade behindert Stadtbahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die Parade zum Christopher-Street-Day am 23. Juni wird zu zeitweisen Einschränkungen vor allem beim Stadtbahnverkehr in der Innenstadt führen....

Disclaimer