Donnerstag, 18. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 649094

Auf Firmenkosten in die Sonne: HolidayPirates Group fliegt für eine Woche nach Gran Canaria

Berlin, (lifePR) - Sonne, Strand und Cocktails auf Einladung des Chefs – darauf freuen sich momentan die 180 Mitarbeiter der Berliner HolidayPirates Group, zu der die deutsche Website Urlaubspiraten gehört. Mitte Mai dürfen die Piraten eine Woche lang in einem 4-Sterne-Hotel auf Gran Canaria die Seele baumeln lassen.

Normalerweise suchen die Mitarbeiter der HolidayPirates Group täglich nach den besten Reiseschnäppchen, um ihre User glücklich zu machen. Vom 8. bis 13. Mai kommen sie selbst in den Genuss, einen Reisedeal zu testen. Der Betriebsausflug ist ein Incentive an die Mitarbeiter, der auf der letzten Weihnachtsfeier verkündet wurde.

Die Gründer und David Armstrong, CEO der HolidayPirates Group, möchten sich mit dem Firmenausflug bei ihrem Team für die erfolgreichen letzten Jahre bedanken. „Wir sind allein im letzten Jahr von rund 100 auf 180 Mitarbeiter gewachsen und haben unseren vermittelten Reiseumsatz auf 260 Millionen Euro verdoppelt. Das ist für uns alle ein Grund zum Feiern!“

Der Betrieb der Websites wird während des Company Summits Aufrecht erhalten. Das heißt, die Piratencrew veröffentlicht auch während des Firmenausflugs weiter die besten Reisedeals und antwortet auf User-Kommentare. Trotzdem darf der Spaß nicht zu kurz kommen: Auf dem Programm stehen Freizeitaktivitäten wie Beachparty, Volleyball, Bootsausflug, Quad Tour und Jet Ski fahren.

„Der Ausflug dient natürlich auch dem Teambuilding. Da wir inzwischen Büros in Europa und den USA an 6 verschiedenen Standorten haben, bietet das Zusammentreffen auf Gran Canaria eine hervorragende Möglichkeit den persönlichen Austausch zu fördern. Dabei soll es weniger um formelle Workshops gehen, sondern unterschiedlichste Themen in lockerer Atmosphäre zu besprechen“, so David Armstrong.

Holidaypirates GmbH

Die HolidayPirates Group ist eines der am schnellsten wachsenden Reiseunternehmen in Europa und mit über 8 Millionen Facebook-Fans die weltweit größte Social Travel Community. Das Unternehmen betreibt Webseiten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien, Schweiz und den USA. Hier finden Interessenten die besten Reise-Angebote, tagesaktuell von unzähligen Veranstalterseiten aus den Bereichen Flüge, Pauschalreisen und Hotels zusammengestellt. Außerdem gibt es Informationen zu Gutscheinaktionen sowie Bahn- und Busreisen. Jedes der zur HolidayPirates Group gehörenden Reiseportale arbeitet dabei vollkommen unabhängig von den jeweiligen Veranstaltern und Partnern. Die HolidayPirates Group, betrieben in Partnerschaft mit dem E-Commerce-Inkubator 6Minutes Media, beschäftigt derzeit rund 180 Mitarbeitern. Das Reiseschnäppchen-Portal wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, etwa als Webseite des Jahres 2013 und 2014 sowie für die Best Travel Industry App 2015 + 2016 und als Testsieger 2015 von Vergleich.org.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nahe.Urlaubsmagazin 2018 erschienen

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Auf 84 Seiten präsentiert die Naheland-Touristik GmbH in diesem Jahr erstmals ein Nahe.Urlaubsmagazin. Der erste Teil informiert den potenziellen...

Spaß in der Funslope, Speed in der Race`n`Boarder Arena

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau war noch nie so sportlich und vielseitig wie in diesem Winter. Es warten die neue Bergbahn am Schatzberg,...

Värmland, Västergötland und Småland

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die Anreise erfolgt schnell und bequem mit dem Linienflug von verschiedenen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Stockholm....

Disclaimer