Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66689

Bayerische Gaudi-Woche in der Hövels Hausbrauerei

Von der Weißwurst bis zum Jodelwettbewerb – feiern wie in Bayern

(lifePR) (Dortmund, ) In der bayerischen Gaudi-Woche (29.9.-5.10.) erwarten die Gäste in der Hövels Hausbrauerei einige zünftige Überraschungen.

Die bayerische Lebensart kehrt mit Haxen, Weißwürsten und einem Jodelwettbewerb in die Hövels Hausbrauerei am Hohen Wall ein. Beim Bierkrugstemmen können die Besucher am heiteren Kräftemessen teilnehmen - mit gefüllten 1-Liter-Krügen. Außerdem werden die Gäste ganz traditionell auf die Nagelprobe gestellt. Die ganze Woche lang bietet Hövels-Koch Matthias Wiesener bayerische Spezialitäten an. Ein besonderer Schmaus ist das bayerische Sonntags-Brunch (5.10., von 11 bis 14.30 Uhr) mit Semmeln, Brezen, Leberkäs', Obatzter, Radi und allerlei deftigen Leckereien. Am 4. Oktober ist ab 18 Uhr Gaudi-Abend. "Hai-Life DJ" Frank Hoffmann legt auf und lädt zum Feiern wie in Bayern ein - und das soll ja bekanntlich ein "Mordsgaudi" sein.

Hövels Brauerei GmbH

Brauen nach alter Tradition - das sind bei der Hövels Hausbrauerei keine leeren Worte. Seit 1984 wird Hövels Original wieder nach der überlieferten Rezeptur und dem 1893 entwickelten Maischverfahren in der wiedereröffneten Hövels Hausbrauerei gebraut. Dort lässt sich der aufwendige Brauprozess heute auch bei einer Brauereiführung oder einem Bierseminar live erleben.

Die perfekte Komposition aus vier Edelmalzen und bestem Hopfen gebraut nach dem Original-Maischverfahren von 1893 ist kein Pils, kein Alt und auch kein Schwarzbier. Hövels ist Hövels - eine obergärige, rotgoldene Bierspezialität mit einzigartigem Charakter. Hövels hat einen Stammwürzegehalt von 12,5 %, einen Alkoholgehalt von 5,5 % Vol. und wird selbstverständlich nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Disclaimer