Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 675150

Zeitlos elegantes Bad mit der neuen Badewanne LaSenia

Kreuzau, (lifePR) - Als wir 2012 unser erstes Produkt aus widerstandfähigem Solique-Mineralguss auf den Markt gebracht haben, war noch nicht absehbar wie gut das Material bei unseren Kunden ankommt. Heute, fünf Jahre später, haben innovative und erfolgreiche Entwicklungen wie die extrem flache Duschwanne MUNA oder die freistehende ovale Badewanne NAMUR längst gezeigt, was Solique auszeichnet: es vereint höchste Ansprüche an Qualität, Funktionalität und Design und steht deshalb bei unseren Kunden hoch im Kurs.

Wir haben verstanden und unser Solique-Angebot jetzt um eine neue Attraktion erweitert: die freistehende rechteckige Badewanne LaSenia. Sie ist augenscheinlich verwandt mit der ovalen Badewanne NAMUR, die mit dem German Design Award ausgezeichnet wurde. Und doch grenzt sie sich mit ihren Ecken im reduzierten Softedge-Design klar von dieser ab. Schlicht und doch exklusiv ist die neue LaSenia ein echtes Glanzstück in jedem Bad, das Sie auch hervorragend mit vielen anderen Hoesch-Produkten kombinieren können.

Wie alle Solique-Produkte aus unserem Sortiment profitiert auch die Badewanne LaSenia von den positiven Materialeigenschaften des besonderen Mineralgusses. Das sehen Sie an den extrem schmalen Wannenrändern. Das erkennen Sie an der glänzenden Gelcoat-Oberfläche, die sich leicht reinigen und pflegen lässt. Und das spüren Sie am Wasser, das in der neuen Badewanne LaSenia länger angenehm warm bleibt. Auf Wunsch können Sie auch eine passende Rückenlehne ergänzen, die Sie individuell an Ihre Liegeposition anpassen können. Lassen auch Sie sich von der neuen rechteckigen Badewanne LaSenia begeistern: und genießen Sie Entspannung und Komfort gepaart mit Qualität und Design.

Weitere Infos und Details finden Sie hier.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

WeberHaus blickt gestärkt in die Zukunft

, Bauen & Wohnen, WeberHaus GmbH & Co.KG

Auf der Betriebsversammlung vom Fertighaushersteller WeberHaus in Wenden-Hünsborn hat heute die geschäftsführende Gesellschafterin Heidi Weber-Mühleck...

Neu von JAEGER Lacke: Büro- und Kommunikationsfarben

, Bauen & Wohnen, Paul Jaeger GmbH & Co. KG

JAEGER Lacke stellt den neuen Produkt-Baustein Büro- und Kommunikationsfarben vor. Vier verschiedene Produkte bieten eine Vielzahl von attraktiven...

Energiesparen: Kein Schnee von gestern?

, Bauen & Wohnen, HF.Redaktion Harald Friedrich

Wenn auf dem Dach der Schnee von gestern weggetaut ist, könnte das auf einen Sanierungsbedarf der Gebäudehülle zurückzuführen sein. Hier sollte...

Disclaimer