lifePR
Pressemitteilung BoxID: 688748 (Hochrhein Musicals GmbH & Co. KG)
  • Hochrhein Musicals GmbH & Co. KG
  • Friedrichstr.21
  • 79713 Bad Säckingen
  • http://www.hochrhein-musicals.de
  • Ansprechpartner
  • Holger Schindler
  • +49 (177) 2486-885

Und sie fliegen weiter

HAPPY LANDING - Das Musical verlängert erneut die Spielzeit

(lifePR) (Bad Säckingen, ) Der Ansturm auf die Tickets für das neue Feel-Good-Musical HAPPY LANDING des Gloria-Theaters in Bad Säckingen ist ungebrochen. Die turbulente Geschichte um die PAN-AM-Stewardess Annie, die mitten in den wilden 60s am John F. Kennedy Airport ihr Glück sucht, scheint beim Publikum bestens anzukommen. Bisher wurden schon mehr als 15.000 Tickets für die Show mit der Musik von Erfolgskomponist Jochen Frank Schmidt verkauft. Um nun allen Musical-Fans die Möglichkeit zu bieten HAPPY LANDING live zu erleben, wurden neun weitere Vorstellungen bis zum 22. April 2018 in den Spielplan genommen. Gespielt wird auch weiterhin bei allen Terminen in Erstbesetzung.

“Das Weihnachtsgeschäft hat die Reihen für die bestehenden Shows sehr gut gefüllt”, erklärt Alexander Dieterle, Produzent des Erfolgsmusicals, “und auch zwischen den Jahren hielt die Ticketnachfrage an. Deshalb freuen wir uns sehr, die zusätzlichen Shows anbieten zu können.”  Auch die Musicaldarsteller, die das Stück Abend für Abend zum Leben erwecken, sind glücklich über die erneute Verlängerung. “Das Stück verlangt uns auf der Bühne eine Menge ab, wir haben eigentlich nicht eine Sekunde zum durchatmen”, berichtet Hauptdarstellerin Tiziana Turano aus Frankfurt, “aber was vom Publikum zurückkommt, ist überwältigend. Davon wird man regelrecht süchtig. Deshalb ist es wunderbar, dass wir nun noch bis Ende April weiterspielen dürfen.”

Damit sind die Weichen gestellt, um einen weiteren eigenen Rekord des Gloria-Theaters zu brechen. Denn noch nie wurde in einer Saison ein und dasselbe Stück so oft gespielt. Und so könnte HAPPY LANDING - Das Musical gemessen an den Zuschauerzahlen noch erfolgreicher als Elton Johns AIDA werden, welches in der Spielzeit 2014/2015 im Gloria-Theater gespielt wurde. Das Stück um die nubische Prinzessin war bisher die erfolgreichste Produktion der Musical-Macher vom Hochrhein.

Tickets für alle Vorstellungen sind im Internet erhältlich unter www.happy-landing-musical.de sowie über das Kartentelefon unter +49 7761 6490 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 29,90 Euro und 79,90 Euro. Spezielle Rabatte für Senioren und Kinder gibt es in den Mittagsvorstellungen.