Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683491

Den Adventszauber am Hochkönig erleben

Die Vorweihnachtszeit in der Region Hochkönig - ein Erlebnis der besonderen Art

Maria Alm, (lifePR) - Wenn Plätzchenduft in der Luft hängt und die ersten Weihnachtslieder erklingen, beginnt eine ganz besondere Zeit in der Region Hochkönig: die Adventszeit. Dann verzaubern die Ortschaften Maria Alm, Dienten und Mühlbach ihre Gäste mit regionalem Brauchtum und Tradition. Ab dem 02.12.2017 startet der Wintersportbetrieb und lässt nicht nur die Herzen der Weihnachtsfans höher schlagen, sondern auch die der Skibegeisterten.

Wallfahrt Advent in Maria Alm: Rund um die Wallfahrtskirche in Maria Alm findet jeden Freitag bis Sonntag im Dezember der Wallfahrt Advent statt. In entspannter Atmosphäre bieten heimische Künstler und Handwerker ihre Spezialitäten an. Ein idealer Ort, um regionale Köstlichkeiten zu genießen und dabei den Alphorn- und Weisenbläsern zu lauschen. Eine weitere Besonderheit des Wallfahrt Advents ist das Lichterlabyrinth, das an Adventsamstagen ab 16:00 Uhr zu spirituellen Spaziergängen einlädt.

Bergadvent in Dienten: Im Lichterglanz erstrahlt die weltberühmte Pfarrkirche St. Nikolaus auf einem schneebedeckten Hügel direkt vor dem erhabenen Hochkönig. Ab dem 03.12.2017 findet der Adventgottesdienst mit anschließendem Nikolausmarkt statt. Höhepunkte sind die Nikolaus- und Krampustage rund um den 06.12.2017.

Advent im Dorf Mühlbach: Jeden Winter verwandelt sich das kleine Dorf Mühlbach in eine weihnachtliche Bilderbuchlandschaft. Spannende Geschichten bekommen Gäste bei einer Wanderung mit Bergwanderführer und Geschichtenerzähler Alfred Silbergasser zu hören. Ebenso spannend wird es bei einer weihnachtlichen Geschichtenwanderung durch den Schaustollen. Um gute Wünsche für das neue Jahr geht es am 21.12.2017 bei einer besinnlichen Räucherwanderung.

Advent Ski-Roas auf den Hütten und Adventzauber im Skigebieten: Die Advent Ski-Roas in der Region Hochkönig verbindet den Wintersport auf besondere Weise mit der Adventszeit. Bei traditioneller Weihnachtsmusik, regionalen Spezialitäten und gemütlicher Adventsstimmung können sich Wintersportler hoch oben am Berg mit regionalen Schmankerln der Hütten auf Weihnachten einstimmen. Zur Vorweihnachtszeit bietet die Region Hochkönig ihren Gästen ein besonderes Arrangement an. Vom 01.12.2017 bis zum 24.12.2017 erhalten Gäste – je nach gebuchter Kategorie der Unterkunft – zwei Nächte sowie einen 1- oder 2-Tages-Skipass bereits ab 104 € pro Person. Inkludiert sind zudem der Eintritt für ein Adventskonzert, eine Kirchenführung sowie ein Besuch der Krippenausstellung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Herzogen, Naheweinkönniginnen und Gefillde Klees

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Im edlen mittelalterlichen Gewand und mit den Worten „Herzlich willkommen in Meisenheim, in der Stadt, in der einst die edlen Grafen von Veldenz...

Die Sonnenliege bequem vom Sofa aus reservieren: Diese Zusatzleistungen im Hotel würden die Deutschen schon vor dem Urlaub buchen

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Morgens um sechs noch vor dem Frühstück mit einem Stapel Handtücher zum Strand, um die besten Liegen zu reservieren: Eine Unart, die insbesondere...

Minister Garg weiht modernisierte Jugendherberge Bad Malente ein

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Ab sofort ist die Jugendherberge Bad Malente noch moderner: Die neuen, teils barrierefreien Räumlichkeiten am Kellersee weihte Sozialminister...

Disclaimer