lifePR
Pressemitteilung BoxID: 678252 (HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG)
  • HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG
  • Große Theaterstraße 31-35
  • 20354 Hamburg
  • http://www.diehanseatische.de
  • Ansprechpartner
  • Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen
  • +49 (40) 303886-0

HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG erstmalig in drei Kategorien für den Alternative Investment Award 2018 von Scope nominiert

(lifePR) (Hamburg, ) Wir in jedem Jahr - so auch in diesem - verleiht die unabhängige Ratingagentur Scope die Alternative Investment Awards u.a. in den Kategorien Immobilien und Special Awards. Mit dieser Auszeichnung werden national wie international tätige Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie Asset- und Fondsmanager für erfolgreiche und gleichfalls außergewöhnliche und innovative Asset Management Leistungen der vergangenen zwölf Monate gewürdigt.

Die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG freut sich beim Scope Award 2018 über Nominierungen in den folgenden Kategorien:

‐ Institutional Real Estate Specialist
‐ Retail Real Estate Specialist
‐ Special Award - Product Launch

Die Preisverleihung findet noch in diesem Jahr am 23. November 2017 in Berlin statt.

HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG

Die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG mit Sitz in Hamburg ist als staatlich regulierte Kapitalverwaltungsgesellschaft spezialisiert auf vermögensverwaltende Dienstleistungen für geschlossene Fonds, insbesondere die Konzeption von Alternativen Investmentfonds sowie deren Asset- und Objektmanagement. Sie betreut dabei in 80 Fonds mehr als 7.500 Kunden und verwaltet hierbei über 15.000 Beteiligungen: Das dabei verwaltete Fondsvermögen beträgt Ende Juni 2017 rd. 1,32 Mrd. Euro. Die Hanseatische ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Profunda Konzerns, zu dem auch die vormaligen Emissionshäuser IMMAC und DFV Deutsche Fondsvermögen gehören.