Klassische persische Musik

The Art of Improvisation

(lifePR) ( Wuppertal, )
.
- Freitag 31.Oktober 2014 , 20 Uhr
- Historische Stadthalle Wuppertal, Mahler Saal

Instrumente aus anderer Welt...Klänge die berühren; Melodien, die ihre eigene Geschichte erzählen...

Der zeitgenössische Künstler Hossein Alizadeh- einer der bekanntesten Stars unter den iranischen Musikern spielt das -persische Saiteninstrumenten Tar und Setar und gilt als einer der kreativsten Komponisten traditioneller Musik. Wenn er im Iran auftritt, reisen die Fans aus allen Landesteilen an.

Er Spielt mit internationalen Musikern aus Indien, Aserbaidschan, Armenien. Seine musikalische Partnerschaft mit dem armenischen Duduk-Meister Gasparyan mündete 2007 in einer Nominierung bei der Grammy-Preisverleihung für das "Beste Traditionelle Weltmusik- Album."

Er tritt zum ersten Mal in Wuppertal auf. Ihn begleitet Behnam Samani aus dem internationalen Ensemble "Zarbang" lebend in Köln, der virtuose Meister der Perkussion. Er spielt Tombak eine Bechertrommel. Es entstehen nicht nur Komplexe Rhythmen, sondern auch ganze eigene Melodien.

In Begleitung vom Hossein Alizadeh spielt auch Saba Alizadeh- lebend in Kalifornien- das Instrument Kamancheh, eine Streichlaute. Ihr Klang erinnert an eine Violine und klingt dabei doch so fremd.

Das Trio spielt einzigartige harmonische Klänge: einerseits mystisch meditativ, andererseits ekstatisch und mitreißend.

Das Ensemble spielt bei dem Oktober-Festival in Prag und beginnt anschließend mit Tournee in Europa.

Tickets: Vorverkauf und Abendkasse 26,- € und 18,- € ermäßigt.

Bei der Ticket Zentrale, Musikhaus Landsiedel und allen Vorverkaufsstellen von Wuppertallive.de

Pressekarte und Kontakt beim Organisator Mohsen Ebad , Tel: 0176-24774934, E mail: m.ebad@t-online.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.