Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 265673

Sabrina Licata aus Wehr ist die Schönste im Ländle / Simon Weinert aus Ettlingen gewinnt bei den Männern

Offizielle Wahl der Miss und des Mister Baden-Württemberg 2011

Karlsruhe, (lifePR) - Die Schönste bzw. der Schönste im ganzen Land stehen fest! Unter riesigem Jubel in der vollbesetzten Aktionshalle der Messe Karlsruhe konnte sich die 22-jährige Sabrina Licata aus Wehr den Titel der Miss Baden-Württemberg 2011 sichern. Bei der Wahl zum Mister Baden-Württemberg 2011 konnte sich der 19-jährige Simon Weinert aus Ettlingen gegen die männlichen Konkurrenten durchsetzen.

Vier Jahre lang wurde bisher während der erfolgreichsten Publikumsmesse im Südwesten, der offerta in Karlsruhe ( noch bis Sonntag, 06. November 2011), Badens Schönste gewählt. Und das mit großem Erfolg, denn die vielen Zuschauer waren begeistert und für einige der Miss Baden-Teilnehmerinnen hat sich der Einsatz mehr als gelohnt. So zum Beispiel im Jahr 2008, da gelang der Durlacherin Doris Schmidts zwar "nur" der Sprung auf den zweiten Podestplatz, allerdings holte sie sich anschließend den Titel der Miss Baden-Württemberg und krönte ihre Erfolgsstory mit dem Gewinn der Wahl zur Miss Germany.

Miss Baden-Württemberg 2011:

1. Platz: Sabrina Licata aus Wehr
2. Platz: Jenny aus Heimsheim
3. Platz: Christin Heuler aus Karlsruhe
4. Platz: Mareen Wehner aus Heilbronn (Miss Ashampoo)

Mister Baden-Württemberg 2011:

1. Platz: Simon Weinert aus Ettlingen
2. Platz: Niclas Schmid aus Böblingen
3. Platz: Chris Wölffer aus Stuttgart

Die Miss und der Mister Baden-Württemberg 2011 qualifizieren sich automatisch zur Miss bzw. Mister Germany-Wahl 2012.

Infos zur Miss Germany Corporation unter: www.missgermany.de
Infos zur offerta unter: www.offerta.info

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hackerangriff mit möglicher politischer Intention auf Berliner Kunst-Startup

, Kunst & Kultur, Collasta GmbH

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (12/13.12.2017) hat ein von der Koreanischen Halbinsel ausgehender Hackerangriff auf das Berliner Kunst-Startup...

Sonderausstellung "ECHTZEIT. Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

. ECHTZEIT Zwischen Millisekunde und Authentizität Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017 16.12.2017-11.3.2018 Das Dresdner Zentrum der...

"Sublimation - Mind, Matter, Concept in Art after Modernism": Internationale Konferenz

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar und der Abteilung Kunstgeschichte (JGU Mainz) findet am Samstag, 16/12 der letzte Tag der Konferenz...

Disclaimer