lifePR
Pressemitteilung BoxID: 202251 (hilzinger GmbH)
  • hilzinger GmbH
  • Sander Straße 5
  • 77731 Willstätt-Sand
  • http://www.hilzinger.de
  • Ansprechpartner
  • Ruven Halfpap
  • +49 (7852) 919-224

Auszeichnung für Willstätter Fensterbauunternehmen hilzinger

hilzinger Fenster mit homsolute award 2010 ausgezeichnet

(lifePR) (Willstätt-Sand, ) Bereits zum fünften Mal vergab homesolute.com den begehrten homesolute award 2010. In der Kategorie Umwelt hat die Firma hilzinger Fenster und Türen aus Willstätt mit dem Fenstersystem ThermoSolar den 1. Platz belegt.

homesolute.com ist das führende Online Magazin für Bauen, Modernisieren Wohnen, Einrichten und Garten mit durchschnittlich bis zu 300.000 Besuchern und 4,5 Millionen Seitenabrufen pro Monat. Der homesolute.award wird jährlich in insgesamt 16 Kategorien ausgeschrieben. Über 1000 Vorschläge wurden pro Kategorie eingereicht. Eine Jury nominierte pro Kategorie zehn Vorschläge: Während für die Kategorien in der Zeit von Anfang Mai bis Ende Juli die Leser selbst abstimmen und Ihren Sieger wählen konnten, wurde der Sieger in der Kategorie Umwelt von einer Fachjury festgelegt.

hilzinger hat mit seinem Fenstersystem ThermoSolar am meisten überzeugt, weil es in der Heizperiode mehr Energie gewinnt als verliert und hilft, in hohem Masse Heizkosten zu sparen, CO2-Emissionen zu reduzieren und somit die Umwelt zu schonen. Ein hochdämmendes Rahmenprofil in Verbindung mit einer speziellen 3-fach Verglasung lassen die Wärme im Raum. Gleichzeitig lässt die speziell beschichtete Fensterscheibe Sonnenenergie in hohem Masse in den Raum.

Je nach Himmelsausrichtung der Fenster und Planung gewinnt das Fenstersystem in der Heizperiode mehr Energie als es verliert. Die Jury berücksichtigte auch das Preisniveau, denn was nützt ein Fenster der Umwelt, wenn es niemand kauft, weil es zu teuer ist. ThermoSolar überzeugte auch im Preis-Leistungsverhältnis.

Hinzu kommt der ressourcenschonende Fertigungsprozess und der Einsatz von greenline-Fensterprofilen. In der Fertigung steht auch eine der modernsten Optimierungs- und Zuschnittanlagen. Diese garantiert einen minimalen Verschnitt. Sägespänen, Verschnitt und auch Altfenster fließen zu hundert Prozent in den rewindo-Kreislauf. rewindo ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Fensterherstellern, die Altfenster und Abfälle, die bei der Fertigung von Fenstern entstehen, wiederverwerten.

hilzinger GmbH

hilzinger, mit Hauptsitz in Willstätt, zählt zu den führenden Fensterherstellern. 764 Mitarbeiter fertigen und verkaufen Fenster und Türen aus Kunststoff, Holz und Aluminium. Der Vertrieb erfolgt sowohl direkt an Haus- und Wohnungseigentümer sowie über ein Netz von hilzinger Partnerbetrieben in Deutschland, Frankreich und der Schweiz.