Die "Hessische Energiespar-Aktion" informiert: Eröffnung der Ausstellung "Fassadendämmung" der "Hessischen Energiespar-Aktion" im Foyer der VR Bank HessenLand eG, Geschäftsstelle Niederklein

(lifePR) ( Darmstadt, )
"Fassadendämmung": Mit dieser Ausstellung informiert die "Hessische Energiespar-Aktion" noch bis zum 07. November im Foyer der VR Bank HessenLand eG, Geschäftsstelle Niederklein über konkrete Umsetzungsmöglichkeiten, mit denen Hauseigentümer ihre Hausfassade energetisch sanieren können.

Die Fassade verliert unter allen Bauteilen eines Hauses die meiste Energie im Winter. Die hohen Wärmeverluste sind die eine Seite der Medaille. Die andere sind recht kühle Wandinnenoberflächen ungedämmter Wände im Winter, die zu Feuchte- und Schimmelschäden führen. Umgekehrt können 15 bis 25 Prozent Energieeinsparung durch die Dämmung der Fassade erzielt werden. Für die Dämmung der Außenwand zeigt die Ausstellung vier verschiedene Systeme:

- Wärmedämmverbundsystem
- Vorgehängte Fassade
- Kerndämmung
- Innendämmung

Informationen zur "Hessischen Energiespar-Aktion" unter www.energiesparaktion.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.