Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 346548

Die "Hessische Energiespar-Aktion" informiert: Ausstellung"Fassadendämmung", Sonderförderung "Heizungsumwälzpumpen" sowie Sonderaktion "Energiepass Hessen" auf "1. Schneegans Olympiade" am 8. September in Friedewald präsentiert

(lifePR) (Frankfurt/Main, ) "Mit der Ausstellung Fassadendämmung", der Sonderförderung "Heizungsumwälzpumpen" sowie der Sonderaktion "Energiepass Hessen" präsentierte sich die "Hessische Energiespar-Aktion" auf der "1. Schneegans Olympiade, ausgerichtet vom örtlichen Gewerbeverein, am 8. September in Friedewald und zog damit zahlreiche interessierte Besucher an, die vom örtlichen Energieberater Dipl.-Ing. Hans-Werner Ernst beraten wurden.

Die Fassade verliert unter allen Bauteilen eines Hauses die meiste Energie im Winter. Die hohen Wärmeverluste sind die eine Seite der Medaille. Die andere sind recht kühle Wandinnenoberflächen ungedämmter Wände im Winter, die zu Feuchte- und Schimmelschäden führen. Umgekehrt können 15-25 % Energieeinsparung durch die Dämmung der Fassade erzielt werden.

Die Hessische Landesregierung fördert im Rahmen eines Sonderprogramms zum Austausch alter Heizungspumpen in den Jahren 2012 und 2013 den Ersatz von 10.000 Heizungsumwälz- und Trinkwasserzirkulationspumpen durch stromeffiziente Geräte. Hierzu wird ein Festbetrag von 100 Euro für jede installierte hocheffiziente Umwälzpumpe gewährt.

Die Antragstellung kann formlos per Fax, E-Mail oder Telefonanruf erfolgen: Im Internet kann unter www.energiesparaktion.de ein Formular ausgefüllt werden; Ansprechpartner stehen unter der Telefon-Nr.: 06674/9009194, per Fax unter 06674/918896 zur Verfügung.

Postadresse: Hessische Energiespar-Aktion, c/o Institut Wohnen und Umwelt, Rheinstraße 65, 64295 Darmstadt

Informationen zur aktuellen Publikationen des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft finden Sie unter" finden Sie unter www.energieland.hessen.de

Informationen zur "Hessischen Energiespar-Aktion", zum "Energiepass Hessen" - derzeit zum rabattierten Preis, den Kooperationspartnern, die 14 Energiesparinformationen mit detaillierten Hinweisen zu den wichtigsten Energiespartechniken, viele weitere Fachbeiträge oder die Energieberaterliste erhalten Sie unter www.energiesparaktion.de

Informationen zu den aktuellen Förderrichtlinien und -möglichkeiten finden Sie unter www.kfw.de, www.bafa.de, oder www.foerderdata.de bzw. www.energiefoerderung.info

Hessische Energiespar-Aktion - Institut Wohnen & Umwelt GmbH

Die "Hessische Energiespar-Aktion" ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Bayernwerk 2017: Neue Strategien für die intelligente Stromwende in Bayern

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Zeitenwende beim Bayernwerk: Bayerns führender Energieversorger entwickelt sich immer mehr zum Vordenker für neue Infrastrukturen in den Stromnetzen...

Schmidt: "Landwirtschaft ist Schlüssel für Friedenssicherung"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

„Krisen verhindern, Fluchtursachen bekämpfen: Welche Rolle spielt Ernährungssicherung?­“ Diese Frage hat Bundesminister Christian Schmidt im...

Start der zehnten Gebäude.Energie.Technik: Umweltminister Untersteller zeichnet Preisträger des GETEC Awards aus

, Energie & Umwelt, Solar Promotion GmbH

Heute eröffnete Prof. Dr. Martin Haag, Bürgermeister der Stadt Freiburg die zehnte Gebäude.Energie.Tech­nik (GETEC). Franz Untersteller, baden-württembergischer...

Disclaimer