Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60527

Kompetenz macht Kasse: Die Chancen für das Licht-Geschäft im Herbst nutzen

Hella unterstützt die freien Werkstätten mit Fachwissen und Monatsaktionen von September bis Dezember 2008

(lifePR) (Lippstadt, ) Die Kompetenz auf dem Gebiet der Fahrzeugbeleuchtung zu steigern und damit mögliches Zusatzgeschäft in der freien Kfz-Werkstatt zu realisieren ist Ziel der Herbst-Kampagne 2008, die Licht- und Elektronik-Spezialist Hella ab September 2008 startet. Über 11.000 freie Werkstätten erhalten noch im August erste Informationen über die Schwerpunkte der Aktion.

Unterstützendes Verkaufsmaterial können sie direkt online und kostenlos bei Hella bestellen. Der Großhandel ist Partner für den Abruf der Teile und Servicegeräte.

So steht der Monat September ganz im Zeichen des Themas LED- Lichttechnik. Die sparsamen und langlebigen Lichtquellen spielen ihre Vorteile besonders bei Tagfahrleuchten aus, die für neu in den Verkehr kommende Fahrzeugmodelle ab dem Modelljahr 2011 verbindlich vorgeschrieben werden. Hella verfügt über das derzeit umfassendste Nachrüstprogramm universeller und fahrzeugspezifischer Tagfahrleuchten - ein Geschäft mit Zukunft. Im Oktober richtet Hella den Fokus auf landwirtschaftliche Fahrzeuge und deren Beleuchtung. Der November ist die beste Zeit, im Blick auf Weihnachten die schlummernden Wünsche der Kunden zum Veredeln des Fahrzeugs mit innovativer Hella-Lichttechnik zu wecken.

Und im Dezember kann sich das Werkstatt-Team um das eigene Equipment und die Optimierung mit Profi-Werkstattausrüstung vom Lichtspezialisten kümmern.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Fachkompetenz der Werkstattprofis. Hella unterstützt mit neuen, kostenlosen Technikbroschüren zu den Themen "Licht-Diagnose" und "Werkstattausrüstung" sowie einer Verwendungsübersicht der für den Licht-Service notwendigen Glühlampen. Auf die gesteigerte Hella- Produktabdeckung insbesondere für Ford-Fahrzeuge durch die Kooperation mit Visteon macht ein signalstarkes Poster Autofahrer und Werkstattpersonal aufmerksam. Für die Werkstatt-Kunden weist das Aktionsposter auf die alljährliche Beleuchtungsaktion zum alljährlichen Lichttest im Oktober hin. 50 Lichttestplaketten sowie ein Poster zum Thema "LED-Lichttechnik" runden das kostenlose Mehrwert-Paket für die Werkstätten ab. Es ist direkt online über Hella zu beziehen. Zusätzliche Gewinnchancen winken den Werkstätten beim Online-Quiz über das Portal "Hella Aftermarket Club". Von September bis Dezember kann das Werkstattpersonal dort sein Licht- Wissen testen und wertvolle Preise gewinnen. Detaillierte Informationen dazu und zur Bestellung des Mehrwert-Pakets stehen ab 31. August 2008 unter der Adresse www.hella.de/amc bereit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Karneval und Arbeit I

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

In Karnevalshochburgen führen der Karneval, Fastnacht oder Fasching zu Ausnahmesituationen, auch am Arbeitsplatz, während in anderen Regionen...

Disclaimer