In aktuellen Vergleichstests: Die HEK erhält wieder die besten Noten

(lifePR) ( Hamburg, )
In Vergleichstests hat die Hanseatische Krankenkasse erneut Bestnoten erhalten. Die Qualität der HEK wurde vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) wie schon in den Vorjahren mit "sehr gut" bewertet. Die HEK ist damit eine von nur drei Krankenkassen, die die beste Gesamtbewertung erhalten haben. Auch in den drei Teilkategorien Leistung, Service und Finanzkraft hat sie erneut mit "sehr gut" abgeschnitten.

Der aktuelle Krankenkassen-Check des Wirtschaftsmagazins "Euro" (11/14) kommt wieder zu dem Ergebnis, dass es für junge Familien keine bessere Krankenkasse gibt als die HEK und nennt die Leistungen für diese Versicherten "exzellent". Im Bereich Gesundheitsvorsorge und Alternativmedizin kann die HEK ebenfalls Bestnoten verzeichnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.